Abo
  • Services:

Focus Money veröffentlicht e25-Index

Deutschlands vielversprechendste Internet-Start-ups

Der Finanzableger des Focus, Focus Money, hat in Kooperation mit der Unternehmensberatung Bain & Company einen Index der 25 Top-Internet-Gründungen, den e25-Index vorgestellt. Die 25 Unternehmen wurden aus 200 Bewerbern ausgewählt.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Bewertung der nicht börsennotierten Unternehmen wurden diverse Kriterien herangezogen, darunter der Innovationsgrad, das Geschäftskonzept, Operative Ausführung, Zielgruppen-Bekanntheit, E-Aktivität und Kapitalisierung. Dabei will der Wettbewerb ein möglichst objektives Ranking der vorbörslichen Internet-Unternehmen erreichen, kann allerdings nur eine Momentaufnahme darstellen.

Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Auf Platz eins der 25-Top-Unternehmen steht mit der living systems AG ein Anbieter von Internet-Trading-Technologien, der unter anderem die technische Umsetzung der Angebote von Alando.de/eBay.de, dooyoo oder yoolia verantwortet. Auf Platz zwei folgt mit der TradeNetone.com AG ein Unternehmen, das sich mit der Entwicklung und Vermarktung von internetbasierten Systemen für Logistikprozesse beschäftigt, und an dritter Stelle die abaXX Technology GmbH, die mit ihrer komponentenbasierten Softwarelösung für die dialogorientierte Kundenansprache den Markt für E-Business-Software revolutionieren will. Platz vier belegt die GoIndustry AG.

Die bekannten und lautstarken B-C-Plattformen folgen erst auf den weiteren Plätzen: eCircel (Platz 5), getmobile (Platz 6), dooyoo (Platz 7), AutoScout24 (Platz 8), ciao.com (Platz 9) und datango auf Platz 10.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  2. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  3. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)
  4. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)

Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /