Abo
  • Services:

Porno-Virenalarm: FireBurn-Visual-Basic-Script-Wurm

Der Wurm ändert den Benutzernamen durch die Modifikation des Registry-Eintrags HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindows CurrentVersion RegisteredOwner in FireburN.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Weilimdorf
  2. Dataport, Hamburg

Außerdem wird eine Kopie des Wurms im Windowsverzeichnis und im Systemverzeichnis angelegt, die einen der oben erwähnten Dateinamen trägt.

Wenn das IRC-Programm mIRC auf dem System installiert wurde, überschreibt der Wurm die Datei Script.ini, um sich über IRC zu verbreiten.

Am 20. Juni wird eine Messagebox geöffnet, die den Titel "FireburN" trägt und als Botschaft den Text "I'm proud to say that you are infected by FireburN !" enthält.

Der Wurm schaltet auch Maus und Keyboard ab, indem die Registry an zwei weiteren Stellen modifiziert wird: HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersion RunShut _Up=rundll32 mouse,disable und HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersion RunShut _Up2=rundll32 keyboard,disable.

Network Associates hat für seine Virenscanner schon Aktualisierungsdateien zur Verfügung gestellt. Andere Hersteller dürften wie gewöhnlich bald folgen.

 Porno-Virenalarm: FireBurn-Visual-Basic-Script-Wurm
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate vorbestellen
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /