Abo
  • Services:

Handspring senkt Bookbuilding-Spanne

PDA-Hersteller von der schlechten Börsenstimmung betroffen

Handspring, das von Palm-Erfinder Donna Dubinsky und Jeff Hawkins gegründete Start-up, das Handhelds auf Basis von PalmOS entwickelt, hat die Bookbuildung-Spanne für den bevorstehenden Börsengang von 19 bis 22 Dollar auf 17 bis 19 Dollar gesenkt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die kalifornische Firma, die 10 Millionen Aktien anbietet, hatte die Senkung der Preisspanne der US-Börsenaufsicht "Securities and Exchange Commission" mitgeteilt.

Stellenmarkt
  1. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Die Firma wird rund 166,8 Millionen Dollar frisches Kapital erhalten, wenn die Aktien zu 18 Dollar platziert werden können. Von den Erlösen des Börsengangs plant man das Geschäft deutlich auszuweiten und das Betriebskapital zu erhöhen.

Der IPO Markt hatte sich in letzter Zeit von erheblichen Marktturbulenzen deutlich abgekühlt und es wird erwartet, dass sich der Abwärtskurs im Sommer weiter fortsetzt.

Als erstes Produkt stellte Handspring im September den Visor vor: ein buntes, der Palm-III-Serie ähnelndes Gerät, das sich vom Vorbild durch spezielle Erweiterungsmodule unterscheidet. Damit lässt sich der Visor um Hard- und Software-Anwendungen wie Bluetooth, GSM oder Zusatzspeicher erweitern.

Konsortialführer beim Handspring IPO wird Credit Suisse First Boston sein. Am Börsengang sind ferner Merrill Lynch, Donaldson Lufkin & Jenrette und U.S. Bancorp Piper Jaffray beteiligt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und The Crew 2 gratis erhalten
  2. 1.099€
  3. bei Alternate kaufen

Folgen Sie uns
       


Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on

HMD Global hat die Nachfolger des Nokia 3 und Nokia 5 vorgestellt. Beide Smartphones haben ein Display im 2:1-Format und laufen mit Android One. Das Nokia 3.1 soll Ende Juni 2018 erscheinen, das Nokia 5.1 soll im Juli 2018 folgen.

Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /