Abo
  • Services:

VUD kommentiert Absage der Spielebranche an die CeBIT Home

"Nach dem insgesamt sowohl für die Aussteller als auch den Messeveranstalter sehr erfolgreichen Auftritt der Branche auf der CeBIT Home 1998 sollte ein Auftritt 2000 schon einen Fortschritt bringen. Leider sind die Anzeichen dafür trotz entsprechender Hinweise an den Veranstalter insbesondere in konzeptioneller Hinsicht nicht gegeben. Die CeBIT Home 2000 kann die durch den Verband aufgezeigten Anforderungen seiner Mitgliedsunternehmen nicht erfüllen. Für diese ist daher absehbar, dass sich das notwendige, nicht unerhebliche finanzielle Investment nicht auszahlen wird. Das hat die Firmen veranlasst, ihre Entscheidung zu revidieren und der CeBIT HOME 2000 fernzubleiben", erklärt VUD-Geschäftsführer Hermann Achilles. "Die Situation ist insgesamt sehr unbefriedigend, da wir somit in diesem Jahr für unsere Mitglieder kaum noch die Möglichkeit eines gemeinsamen, überregionalen, nationalen Auftritts anbieten können."

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Die für die Spielebranche unbefriedigende Situation scheint nun auch Sega endgültig dazu getrieben haben, die bereits zugesagte Beteiligung an der CeBIT Home 2000 zurückzuziehen. Während Sega dabei eher diskret war, hat sich vor wenigen Tagen der Software- und zum Teil auch Spielepublisher ("Die Rache der Sumpfhühner") Koch Media medienwirksam von der CeBIT Home 2000 verabschiedet und bekannt gegeben, dass laut Insiderinformationen von fünf Messehallen in Leipzig nur noch zwei mit Ausstellern besetzt seien...

Der VUD, dem fast alle namhaften in Deutschland tätigen Unternehmen der digitalen Unterhaltungsbranche angehören, sieht sich als Interessenvertretung der Entwickler, Hersteller und Distributoren von Unterhaltungssoftware.

Kommentar:
Die Deutsche Messe AG hat es in diesen Tagen nicht leicht - die aufwendige Weltausstellung EXPO 2000 steht kurz vor der Tür und dann ist da noch die aufmüpfige Spielebranche, deren Ausbleiben sich zu einem größeren Debakel ausweitet, als man es in Hannover wohl erwartet hätte. Nun fragt sich, wie die CeBIT Home der Zukunft aussehen soll, wo doch die diesjährige auf das sicherlich wichtige Thema Internet reduziert wurde, dafür aber vieles andere vermissen lässt, was man zu Hause so mit seinem Rechner macht.

 VUD kommentiert Absage der Spielebranche an die CeBIT Home
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


      Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
      Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
      Tolles teures Teil - aber für wen?

      Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
      2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

        •  /