r@dio.mp3 - neben Internetradio bald auch Internet-TV?

Helkon Media AG beteiligt sich zu 10 Prozent an MusicPl@y GmbH

Der interaktive Radiosender r@dio.mp3 soll demnächst nicht mehr nur Audio- und HTML-Dateien über die vertikale Austastlücke des Fernsehsenders NBC Europe streamen. Dank einer 10-prozentigen Beteiligung der Helkon Media AG an der r@dio.mp3-Betreibergesellschaft MusicPl@y soll bald die Distribution von Filmen und Trailern hinzukommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit sollen für die Entertainment-Plattform die Weichen für die Zukunft des interaktiven Fernsehens gestellt werden, da dieses auf die vorhandene Broadcast-Struktur aufsetzen könnte. Das derzeitige r@dio.mp3-Radioprogramm umfasst die aktuellen Charthits und soll bald um Specials wie Rock, Clubbing oder die Hits der 80er Jahre erweitert werden. Auch ein Internet-gestütztes Votingsystem zum Abstimmen über gerade laufende Musikstücke soll bald hinzukommen und das Radioprogramm interaktiver machen.

Der momentan 150.000 registrierte Hörer zählende Radiosender kann nur mit Hilfe von Windows-PCs mit TV-Karte und zusätzlicher Software empfangen werden, vorausgesetzt, NBC Europe ist im örtlichen Kabelnetz eingespeist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
40 Jahre nach dem Tod von Philip K. Dick
Die Filmwelten eines visionären Autors

Vor 40 Jahren starb Philip K. Dick. Das Vermächtnis des visionären Science-Fiction-Autors lebt mit vielen Filmen und Serien fort.
Von Peter Osteried

40 Jahre nach dem Tod von Philip K. Dick: Die Filmwelten eines visionären Autors
Artikel
  1. Microsoft Garage: Eine Maus für alles
    Microsoft Garage
    Eine Maus für alles

    Helferlein Mehrere Monitore an einem Rechner sind für die effektive IT-Arbeit elementar. Für die Bedienung von mehreren Rechnern mit einem Eingabeset hingegen braucht es Hilfsmittel, zum Beispiel Mouse Without Borders.
    Von Kristof Zerbe

  2. Konzeptfahrzeug: Citroën Oli ist ein Elektro-SUV mit Pappkarosserie
    Konzeptfahrzeug
    Citroën Oli ist ein Elektro-SUV mit Pappkarosserie

    Die Karosserie des Elektroautos Citroën Oli besteht aus recyceltem Karton. Das Auto wiegt unter 1.000 kg und soll 400 km weit kommen.

  3. Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen
    Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8
    Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen

    Die Dominanz der KI-Forschung bringt die Gleitkommazahlen erstmals seit Jahrzehnten wieder durcheinander. Darauf muss auch die Hardware-Industrie reagieren.
    Von Sebastian Grüner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /