Abo
  • Services:

Verband kritisiert: Dresdner Bank greift den Mittelstand an

Meteko über Allago: "Heute Bürostühle, morgen Malereibedarf?"

Der Fachverband Medientechnologie, Kommunikation, Information und Bürowirtschaft Südwest e.V. (meteko) hat Allago, den kürzlich eröffneten Internet-Marktplatz der Dresdner Bank, scharf kritisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Sascha M. Binoth, Geschäftsführer des Fachverbandes, bezeichnete die Initiative als Angriff auf den Mittelstand: "Anstatt ihre mittelständischen Kunden zu unterstützen, dringt die Dresdner Bank mit diesem Projekt in deren angestammte Geschäftsfelder ein und wird zur direkten Konkurrenz ihrer eigenen Kunden."

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Universität Konstanz, Konstanz

Die Plattform, auf der die Dresdner-Bank-Tochter Allago GmbH zunächst Büroartikel, in Kürze auch EDV-Produkte anbietet, ziele hauptsächlich auf mittelständische Kunden ab, die dort besonders kostengünstig einkaufen sollen. Der Fachverband bezeichnete diese Intention als scheinheilig: "Allago zielt genau auf die Unternehmen ab, die durch die Plattform in Gefahr gebracht werden. Was angeblich ein neuer Service für den Mittelstand sein soll, untergräbt in Wahrheit die Geschäftsgrundlage vieler mittelständischer Händler", so Binoth. Diese können meist nicht mit den niedrigeren Preisen solcher Einkaufsplattformen konkurrieren, bieten aber einen bedeutenden Mehrwert im Servicebereich, den Allago nicht offerieren kann.

An dieser Stelle will der Fachverband mit einer neuartigen Dienstleistungsdatenbank ansetzen, über die Fachhändler ihre Produkte zusammen mit den entsprechenden Serviceleistungen anbieten. Kunden können unter www.serviceforum.de nach den Händlern, Produkten und Dienstleistungen ihrer Wahl suchen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 8,88€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /