Abo
  • Services:

Infomatec will WAP-Beteiligung an die Börse bringen

Wapme Systems AG strebt Notierung am Neuen Markt in Frankfurt an

Die aus der Infomatec-Beteiligung Infomatec-PWI GmbH hervorgegangene Wapme Systems AG soll an den Frankfurter Neuen Markt gebracht werden. Das im Bereich der WAP-Technologie tätige Unternehmen arbeitet mit Partnern wie UUnet/MCI Worldcom, Swisscom und D2 Mannesmann zusammen und betreut einen Kundenstamm von mehr als 11.000 Usern.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Unternehmen verfügt mit der mobilen Kommunikationsplattform "wapme.net" über eine Softwarelösung, die einen umfassenden Service für den Consumer und über die Einbindung unterschiedlichster ASP-Dienste auch für Business-User bieten soll.

Mit den aus dem Börsengang zufließenden Mitteln werde die Wapme Systems AG ihr Wachstum, die Weiterentwicklung und Erweiterung von Servicediensten für WAP-Endgeräte und den weltweiten Aufbau des Markennamens w@pme.net vorantreiben, so Infomatec.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 297€ + Versand oder Abholung im Markt
  2. (u. a. HP Pavilion Gaming 32 HDR für 369€ + Versand - Bestpreis!)
  3. 699€ + Versand (PCGH-Preisvergleich ab 755€)
  4. (u. a. Oculus Go 32GB/64 GB für 149,90€/199,90€ inkl. Versand - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /