Abo
  • Services:

Berliner Start-up will größtes VoIP-Center Europas starten

Acris Communications AG will Internet-Telefonie etablieren

Das Berliner Start-up-Unternehmen Acris Communications AG will mit Unterstützung von Siemens das öffentliche Internet mit dem öffentlichen Telefonnetz verknüpfen und das Telefonieren in ISDN-Qualität übers Internet von jedem "herkömmlichen" Telefon und jeder "herkömmlichen" LCR-fähigen Telefonanlage aus ermöglichen. Ausgehend von Berlin wollen die drei Unternehmensgründer ein weltweites Netzwerk spannen: Start ist die Eröffnung des größten VoIP-Centers in Europa.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Technologie soll die Telefonkosten für jedermann deutlich senken. Im Einzelfall könnten Einsparungen von bis zu 90 Prozent realisiert werden, verspricht Acris.

Die drei Gründern der Acris Communications AG, Sven Hege, Uwe-Hartmut Döbler und Karsten Wittkopf, wollen so die herkömmliche Telefonie und neue Mehrwertdienste auf Basis des Internets integrieren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /