Abo
  • Services:

Endemann übernimmt weitere Chat-Plattform

Börsengang für Chat-Sites angestrebt

Nach zwei Übernahmen von Chat-Sites in Österreich steigt die Endemann Internet AG nun auch bei der deutschen Chatcity.de ein, die laut Endemann mit monatlich über 1,3 Millionen Einwahlvorgängen die größte und gleichzeitig älteste Chat-Plattform in Deutschland sei.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Endemann Internet AG übernimmt Chatcity.de mit sofortiger Wirkung inklusive der erforderlichen Hard- und Softwarekomponenten in das eigene Netzwerk. Am Erscheinungsbild des Chats soll sich zunächst nichts ändern.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Damit sieht sich die Endemann Internet AG nun als stärkstes Chat-Netzwerk in ganz Europa und mit jährlich über 1 Milliarde vermarktungsfähiger Impressions bestgerüstet für den weiteren Ausbau der Marktführerschaft in diesem Bereich. Auch ein eigenständiger Börsengang könne auf Grund dieser neuen Marktstärke nicht ausgeschlossen werden, so Endemann.

Kommentar:
Damit gewinnt Endemann einmal mehr eine Site für das eigene Netzwerk, die man im Fußball wohl kaum in die Regionalliga lassen würde.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 915€ + Versand
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

    •  /