Abo
  • Services:

Aral kooperiert für Internet-Zugang mit Comundo

Internet von der Tankstelle

Die Mineralölgesellschaften entwickeln sich immer mehr weg von ihrem eigentlichen Unternehmenszweck. Nachdem sie uns schon seit Jahren dankenswerterweise auch sonntags mit Backwaren, Grillkohle, Getränken und Tiefkühlkost versorgen, bietet nun nach Shell auch Aral einen Call-by-Call-Internetzugang an.

Artikel veröffentlicht am ,

Ihr nächster ISP ?
Ihr nächster ISP ?
"Mit Aral ins Netz" lautet deshalb ab Anfang Juni das Motto an den Tankstellen der blau-weißen Marke. In Kooperation mit Lycos/Comundo wird ein Internetzugang angeboten, den die Kunden mit der Software von einer eigens produzierten CD nutzen können. Die Software kann auch von der Startseite www.aral.comundo.de bezogen werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch

Ab Juni können dann rund um die Uhr Internetbegeisterte für 2,9 Pfennig pro Minute plus 5 Pfennig Einwahlgebühr auf die Datenautobahn. Vertragliche Bindungen oder Grundgebühren gibt es nicht.

Die Aral-CD enthält neben der Software für den Internetzugang ein paar Spiele, den Aral-TV-Spot "Das Parkhaus" als Video und einige Internettools.

Darüber hinaus kann sich jeder User eine eigene E-Mail-Adresse (z.B. name@aral-online.de) einrichten lassen. Die CD kostet 99 Pfennig und dürfte bald neben den oben erwähnten Lebensnotwenigkeiten erhältlich sein.

Im November 1999 hatte Aral PC-Zubehör von Medion verkauft.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /