Abo
  • Services:

AOL startet zweite Stufe von "AOL macht Schule"

Internetzugang für 46.000 Schulen und 900.000 Lehrer

Mit einem neuen Angebot für Schulen und Lehrer geht AOL Deutschland in die zweite Phase seiner zur CeBIT 2000 gestarteten Bildungsoffensive "AOL macht Schule".

Artikel veröffentlicht am ,

Die rund 900.000 berufstätigen Lehrer, Referendare und Lehrbeauftragte staatlicher und allgemeinbildender Schulen können mit dem Lehrer-Angebot die Angebote von AOL und das Internet ohne Grundgebühren nutzen.

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. Bosch Gruppe, Ludwigsburg

Bezahlt werden müssen allerdings die Telefonkosten von 3,9 Pfennig pro Minute und 6 Pfennig pro Verbindungsaufbau.

Für die rund 46.000 Schulen in Deutschland stellt AOL jeweils bis zu 50 Frei-Accounts pro Schule zur Verfügung, für die AOL keine Gebühren erhebt - weder Grund-, Einwahl- oder Telefongebühren. Voraussetzung ist allerdings, dass die Schulen über eine TCP/IP-Anbindung an das Internet verfügen. Zusätzlich wurde ein Content-Bereich für Lehrer und Schüler eingerichtet.

Die Aktion beginnt am 22. Mai mit der Aussendung eines umfangreichen Informations-Pakets an alle Schulen. Mit der zweiten Stufe der Bildungs-Offensive ergänzt AOL den Auftakt seines Engagements durch den im April eingeführten "Taschengeld-Tarif" für Schüler.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 31,99€
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. 14,99€

Folgen Sie uns
       


Hypervsn angesehen (Ifa 2018)

Die Hypervsn-Wand von Kino-mo stellt Videos auf rotierenden LED-Streifen dar. Das Bild ist ziemlich beeindruckend, wenngleich nicht frei von Darstellungsfehlern.

Hypervsn angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /