Abo
  • Services:

Spieletest: Starship Soldiers - 3D-Echtzeitstrategie

Harte Nuss für Fans der Echtzeit-Strategie

Das ist ja ganz was Neues: Take 2 Interactive kündigt das von Silicon Dreams entwickelte Spiel als nächste Generation der Action-Strategie-Spiele an. Dabei ist Starship Soldiers nicht das erste Spiel, welches die Spielergemeinde mit 3D beglücken möchte. Trotzdem ist es für Strategiefans mehr als nur einen Blick wert.

Artikel veröffentlicht am , av

Starship Soldiers
Starship Soldiers
160 Jahre in der Zukunft hat die Menschheit viele Planeten im Universum kolonisiert, um dort Rohstoffe abzubauen. Aber nicht alle Planeten sind unbewohnt, was die erste Kolonie auf Primus IV schmerzlich erfahren sollte. Fast völlig von den Mantai, das sind intelligente Reptilien-ähnliche Wesen, ausgelöscht, bekamen sie keine Unterstützung von der Erde. Erst als die Kolonisten den militärischen Nutzen des Erzes SL-18 entdeckten, konnten sie die Mantai zurückdrängen und auch die imperiale Regierung der Erde hatte plötzlich wieder Interesse. Als ein neuer Kaiser auf der Erde das Regiment übernahm und neue Steuern erließ, rächten sich die Kolonisten, übernahmen die Macht und begannen, das SL-18 mit fremden Zivilisationen zu handeln.

Screenshot #1
Screenshot #1
Am 21. Juni 2161 versammelt sich die imperiale Flotte im Orbit um Primus IV, um sich zurückzuholen, was ihnen gehört, aber die Kolonisten sind gewarnt und haben Söldner namens WarMonkeys zur Verteidigung engagiert. Die Story klingt damit eher abgegriffen und auch die Rolle des Spielers ist gut bekannt. Er führt in diesem Konflikt eine der beiden Kriegsparteien in 20 Einzelmissionen und scheucht dabei bis zu 17 verschiedene Einheiten durch die Gegend. Wie in anderen Spielen des Genres ist die Kamera frei beweglich und stufenlos dreh-, kipp- und zoombar, was aber nur per Tastatur gesteuert wird und somit der Bedienung zugute kommt. Wirklich neu oder anders ist das Spiel dadurch, dass einige altbekannte Features von den Entwicklern weggelassen wurden. Das macht das Spiel einerseits einfacher, aber auch um eine gehörige Portion schwieriger.

Spieletest: Starship Soldiers - 3D-Echtzeitstrategie 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ (Vergleichspreis 403,90€)
  2. 349€ (Vergleichspreis 399€)
  3. 57,90€ + 5,99€ Versand (zusätzlich 15€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass)
  4. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet
    Sonnet eGFX Box 650 im Test
    Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet

    Die eGFX Box 650 von Sonnet ist ein eGPU-Gehäuse, das dank 650-Watt-Netzteil auch mit AMDs Radeon RX Vega 64 läuft. Die Box ist zwar recht leise, dennoch würden wir den Lüfter gerne steuern.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Razer Core X eGPU-Box kostet 300 Euro
    2. eGFX Breakaway Box 650 Sonnets Grafik-Gehäuse läuft mit Vega 64
    3. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht

      •  /