Abo
  • Services:

BMBF: Symposium zu Mobilkommunikation von morgen

Mehr als zwei Drittel aller Beiträge zur Standardisierung des HiperLAN-Mobilfunksystems beim Europäischen Telekommunikations-Standards Institut (ETSI) stammen von den an diesem Förderschwerpunkt beteiligten Firmen Bosch, DaimlerCrysler, Ericsson, Philips, Alcatel SEL, Siemens, Sony und der RWTH Aachen.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Als Ergebnis der Förderung ist mit HiperLAN2 ein System entstanden, das sich im globalen Wettbewerb durchgesetzt hat und die bestehende Führungsrolle Europas im Bereich von Technologien für Mobilfunksysteme durch weltweite Etablierung eines weiteren ETSI-Standards fortsetzt, so das BMBF.

Diese und weitere Ergebnisse aus ATMmobil werden am 19. Juni 2000 vorgestellt.

Die Tagesordnung, Anmeldeformulare und Anreiseinformationen für das Symposium "Mobilkommunikation von morgen" am 19. Juni 2000 im Hotel Maritim in Ulm sind im Internet abrufbar.

Anmeldeschluss ist der 9. Juni 2000.

 BMBF: Symposium zu Mobilkommunikation von morgen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM + Dishonored 2 PS4 für 18€)
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  3. 315€/339€ (Mini/AMP)

Folgen Sie uns
       


Fallout 76 - Fazit

Fallout 76 ist in vielerlei Hinsicht nicht wie seine Vorgänger. Warum, erklären wir im Test-Video.

Fallout 76 - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /