Abo
  • Services:

Gründer-Community area5F stellt sich vor

Area5F will bei der Suche nach Investoren helfen

Die Berliner area5F AG will angehenden E-Business- und IT-Unternehmern mit schlagkräftiger Unterstützung in die Selbständigkeit helfen. Die junge Aktiengesellschaft will mit ihrer Gründer-Community das erste professionelle und deutschlandweite Unternehmen sein, das sich dank seiner Neutralität im Hinblick auf Investoren ganz auf die Seite des Gründers stellen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Kurzfristiges Ziel der Gründerbetreuung durch area5F und deren Netzwerk von Dienstleistern ist das Finden eines passenden Investors. Hierzu bietet die Community Gründern neben Offline-Veranstaltungen in ganz Deutschland auch im Internet unter www.area5F.com umfangreiche Informationen und Expertenrat. "Wir bieten den added value, der aus Gründersicht das Leistungsangebot von Dienstleistern und Investoren optimal ergänzt", so Prof. Dr. Stefan Jugel, Vorstand der area5F AG und Aufsichtsrat verschiedener Start-ups.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim oder München
  2. Georg Fritzmeier GmbH & Co. KG, Großhelfendorf

Im Rahmen der Internet World, auf der sich area5F zum ersten Mal öffentlich präsentiert, startet auch der erste Networking Event: Über dreihundert geladene Gäste - Gründer, Venture Capitalists, Banker, Dienstleister etc. - sollen über die sich ändernden Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen in Deutschland diskutieren. Auf dem Podium sind Vertreter von Old und New Economy, darunter Heinz Dürr, der ehemalige Bahn-Chef, und Werner Dreesbach von Atlas Venture. Der Networking Event findet statt am 24. Mai 2000 ab 19.30 Uhr in den area5F-Räumen der ehemaligen Berliner-Kindl-Brauerei, Berlin Mitte.

Die Grundidee des area5F-Geschäftsmodells ist der so genannte "Matching-Service". "Wer heute eine erfolgversprechende Idee hat, bedarf professioneller Unterstützung und sollte seine wertvolle Zeit nicht mit der Suche nach den richtigen Dienstleistern verschwenden", so Vorstand Jugel. Besonderen Wert legt die area5F AG dabei auf ihre eigene Neutralität gegenüber Investoren, Dienstleistern und Technologieunternehmen.

Die area5F AG wurde von einem Team unter Führung von Stefan Jugel ins Leben gerufen. Alle Mitarbeiter haben bereits mehrfach Start-ups erfolgreich begleitet. Area5F rechnet damit, rund 20 Gründungsvorhaben pro Jahr auf ihrem Weg in die Selbständigkeit zu unterstützen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 103,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)

Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 9 - Hands on (MWC 2019)

Xiaomi bringt das Mi 9 nach Europa. Der Europastart wurde auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona verkündet. Das Topsmartphone hat eine Triple-Kamera mit bis zu 48 Megapixeln. Es liefert für einen Preis ab 450 Euro eine sehr gute technische Ausstattung.

Xiaomi Mi 9 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
    Tom Clancy's The Division 2 im Test
    Richtig guter Loot-Shooter

    Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
    Von Jan Bojaryn

    1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
    2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

      •  /