Abo
  • Services:

Spieletest: Gunship! Die ultimative Hubschraubersimulation?

Screenshot #2
Screenshot #2
Sinnvoll ist ein Joystick mit eingebauter Heckrudersteuerung, wie sie beispielsweise der Microsoft Sidewinder 3d pro aufweist. Mit ihm lassen sich die flugzeuguntypischen Einstellungen von Kollektiv und zyklischer Steuerung und die Steuerung des Heckrotors noch am besten nachahmen. Ansonsten sind für Letzteren natürlich auch Pedale geeignet.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Neben Trainings- und Einzelmissionen gibt es auch Trainingsflüge und natürlich Kampagnen. Bei diesen fliegt man wahlweise auf russischer, britischer, deutscher oder amerikanischer Seite. Damit ist auch schon der Handlungsplatz des Spiels verraten. Die Simulation spielt in Mittel- und Osteuropa und begründet die aufflackernden Kampfhandlungen mit einem wiedererstarkten nationalistischen Russland.

Screenshot #3
Screenshot #3
Leider sind die Kampagnen nicht wirklich dynamisch aufgebaut. Lediglich die Karriere der Piloten bzw. die der verschiedenen Besatzungen lässt sich verfolgen. War eine Mission innerhalb der Kampagne nicht erfolgreich, muss sie erst erfolgreich absolviert werden, bevor man die nächste zu sehen bekommt.

Die Landschaften sind zwar nur spärlich mit Gebäuden durchsetzt, doch schaut die Gegend in vielen Fällen nicht sehr europäisch, sondern eher wie im Mittleren Westen der USA aus. Da stehen Farmen mit den typischen Getreidesilos in der Gegend herum, endlose Ebenen erstrecken sich bis zum Horizont und gehen in kleine Waldgebiete über, die erstmalig in einer Hubschraubersimulation wirklich dreidimensional sind, so dass man hinter den Bäumen auf Lichtungen hubschraubertypisch in Deckung gehen kann. Die hügeligen Strukturen sind leider viel zu flach angelegt; etwas mehr Höhe hätte einiges an Spielspaß mehr geboten. Auch Flussläufe bohren sich nicht in die Landschaft sondern plätschern eher über sie hinweg.

 Spieletest: Gunship! Die ultimative Hubschraubersimulation?Spieletest: Gunship! Die ultimative Hubschraubersimulation? 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Nubia X - Hands on (CES 2019)

Das Nubia X hat nicht einen, sondern gleich zwei Bildschirme. Wie der Hersteller die Dual-Screen-Lösung umgesetzt hat, haben wir uns auf der CES 2019 angeschaut.

Nubia X - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /