Abo
  • Services:

Deutsche Bank und National Discount Brokers kooperieren

Zusammenarbeit im E-Commerce- und Finanzgeschäft

Die Deutsche Bank hat einen Vertrag über den Erwerb einer Aktienbeteiligung an der National Discount Brokers Group aus den USA unterzeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die National Discount Brokers Group beschäftigt sich mit Internet-Brokerage- und Finanzdienstleistungen. Die Beteiligung erfolgt im Rahmen der bereits bekannt gegebenen Absicht einer Zusammenarbeit im globalen E-Commerce- und Finanzgeschäft.

Stellenmarkt
  1. Hoerner Bank Aktiengesellschaft, Heilbronn
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Die Unternehmen wollen gemeinsam Online-Brokerage- Kapazitäten außerhalb der Vereinigten Staaten aufbauen. Innerhalb der USA erhalten die Kunden von National Discount Brokers (NDB) Zugang zum Aktienresearch der Deutschen Bank, während die Deutsche Bank Aktien-Neuemissionen zusätzlich über das Vertriebsnetz von National Discount Brokers platzieren kann. Die Deutsche Bank erwirbt eine Beteiligung von bis zu 19,3 Prozent an National Discount Brokers, wovon drei Millionen Aktien direkt von NDB erworben werden.

Die Kooperation eröffnet der Deutschen Bank Zugang zu den Online-Kunden von National Discount Brokers. Desweiteren kann die Deutsche Bank auf die Technologieplattform von NDB zurückgreifen und auf dieser Grundlage gemeinsam ein internationales Online-Brokerage aufbauen.

Beide Seiten rechnen damit, dass die Transaktion, die noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch Aufsichtsbehörden steht, vor dem 30. Juni dieses Jahres abgeschlossen werden kann.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)
  2. 49,99€/59,99€
  3. für 849€ (Einzelpreis der Grafikkarte im Vergleich teurer als das Bundle)

Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /