Abo
  • Services:

Neuer Virus Newlove: The bug is back

Aus dem Windows\Recent-Verzeichnis heraus verwendet der Wurm-Code nun eine der zuletzt geöffneten Dateien, um sie mit dem Dateinamenanhang .vbs zu versehen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Rostock
  2. Netze BW GmbH, Karlsruhe

Das Aufbauen der Mails, die Newlove an die Einträge im Outlook-Adressbuch schicken, haben einen ähnlichen Aufbau, jedoch nicht denselben Inhalt.

Nach Angaben der Antivirenhersteller sieht eine Mail so aus:

Subject:FW:

<Dateiname ohne die Endung .vbs>

Ein leerer Haupttext (body)

Attachment:

<Dateiname><Dateityp>
<Dateiname1>

ist entweder der Name einer existierenden Datei im Windows\Recent-Verzeichnis oder ein zufällig erzeugter Dateiname bis zu 31 Zeichen.

<Dateityp>

ist eine der Erweiterungen .Doc.vbs, .Xls.vbs, .Mdb.vbs, .Bmp.vbs, .Mp3.vbs, .Txt.vbs, .Jpg.vbs, .Gif.vbs, .Mov.vbs, .Url.vbs, .Htm.vbs.

In einigen Fällen sind nur die Dateien im Windows- und Windows\System-Verzeichnis betroffen; in diesen Fällen überschreibt der Virus die Dateien mit 0 Bytes. Die Dateien tragen ihren früheren Namen mit der Erweiterung .vbs. (zum Beispiel wird die win.ini in win.ini.vbs umgewandelt). Manchmal führt sich dieser Teil des Wurms öfter aus, damit ergeben sich Dateien wie zum Beispiel bildname.jpg.vbs.vbs.vbs.vbs.

Die Antivirenhersteller arbeiten alle an Lösungen und dürften diese im Laufe des Tages in ihre Virensignaturen integriert haben.

 Neuer Virus Newlove: The bug is back
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 99,99€ + USK-18-Versand
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /