Abo
  • Services:

Was taugen Daten-Handys mit GSM-Modems?

Die c't testete acht aktuelle Geräte mit Infrarotschnittstelle von Nokia, Motorola, Siemens und Ericsson. Die Auswahl fällt selbst erfahrenen Mobilfunk-Surfern schwer, denn die Kandidaten bieten nicht nur eine Vielzahl von Funktionen an, sondern unterscheiden sich auch deutlich hinsichtlich des Lieferumfangs. In verschiedenen Bereichen liegen zum Teil ganz unterschiedliche Geräte bei der Bewertung vorn.

Im Bereich Datendurchsatz konnten praktisch alle Geräte die Erwartungen der Tester erfüllen. Wer überdies auf ein datenfähiges Handy mit WAP-Browser Wert legt, kann zwischen dem Nokia 7110 und dem Siemens S35i wählen. Die beiden Modelle führen auch im Bereich Funktionsvielfalt. Notebook-Anwender dürfte Ericssons T28sa locken, denn es bringt trotz mittelmäßiger Ausstattung und dürftigem Komfort ein überdurchschnittliches Software-Paket mit. Für Anwender, die zahlreiche Rufnummern im Handy mitführen müssen oder intensiv SMS-Nachrichten senden und empfangen, bietet sich wiederum Nokias 7110 an.

 Was taugen Daten-Handys mit GSM-Modems?
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TomTom Via 135 M Europe Trafiic inkl. Free Lifetime Maps 109,99€)
  2. (aktuell u. a. AMD Athlon 220GE Prozessor 61,90€, Acer Iconia One 10 Tablet-PC 119,90€)
  3. (u. a. The Witcher 3 GOTY 14,99€, Thronebreaker 19,39€, Frostpunk 20,09€)
  4. (u.a. AMD Ryzen 5 2600 Prozessor 149,90€)

Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019)

Wir haben uns Dells neues XPS 13 auf der CES 2019 angesehen.

Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
    Schwerlastverkehr
    Oberleitung - aber richtig!

    Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
    2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
    3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

    Urheberrecht: Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt
    Urheberrecht
    Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt

    Eigentlich sollte der umstrittene Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform die Rechteinhaber gegenüber Plattformen wie Youtube stärken. Doch nun warnen TV-Sender und Medien vor Nachteilen durch das Gesetz. Software-Entwickler sollen keine zusätzlichen Rechte bekommen.
    Von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Länder bremsen Urheberrechtsreform aus
    2. EuGH-Gutachten Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein
    3. Leistungsschutzrecht So oft könnten Verlage künftig an Bezahlartikeln verdienen

      •  /