Abo
  • Services:

Canon Ixus - 190-Gramm-Digitalkamera im Scheckkartenformat

Pixelknipser für die Westentasche

Die analoge ASP-Kamera Ixus hat eine digitale Schwester bekommen. Die Digital Ixus ist nach Angaben von Canon derzeit die weltweit kleinste und leichteste Digitalkamera mit optischem 2fach-Zoomobjektiv.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon Ixus Digital
Canon Ixus Digital
Der Bild-Sensor des Zwergs besitzt beachtliche 2,11 Millionen Bildpunkte. Die Kamera rechnet mit 30 Bit interner Farbtiefe und besitzt neben einer USB- auch eine Video-Out-Schnittstelle, TTL-Ai-Autofokus mit drei Messfeldern, 64-Zonen-Mehrfeldmessung und eine Bildfolgezeit von zwei Bildern pro Sekunde.

Inhalt:
  1. Canon Ixus - 190-Gramm-Digitalkamera im Scheckkartenformat
  2. Canon Ixus - 190-Gramm-Digitalkamera im Scheckkartenformat

Das optische 2fach-Zoomobjektiv deckt einen Bereich von 35 bis 70 mm ab und verschwindet beim Ausschalten der Kamera im Gehäuse. Der TTL-Ai-Autofokus mit 3 Messfeldern stellt automatisch auch auf Hauptmotive scharf, die außerhalb der Bildmitte liegen - die übliche Zwischenspeicherung des AF-Messwertes entfällt. Das aktive AF-Messfeld wird zudem in die Belichtungsmessung einbezogen, die bei der Digital Ixus auf einer 64-Zonen-Mehrfeldmessung basiert.

Canon Ixus - 190-Gramm-Digitalkamera im Scheckkartenformat 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 1.099€
  3. ab 349€

Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /