Abo
  • Services:

E3: Hollywood und Joystick-Nation

Bericht von der weltgrößten Spielemesse

Am Wochenende endete die weltweit größte Fachmesse der Computer- und Videospielebranche E3. Vom 11.5.-13.5.2000 präsentierten 450 Aussteller ihre Produkte auf über 50.000 m² im Los Angeles Convention Center. Ein paar kurze Impressionen von dieser sehr amerikanischen Show der interaktiven Unterhaltungsmedien.

Artikel veröffentlicht am ,

E3 Haupteingang
E3 Haupteingang
Haben Sie heute im Stau gestanden? Wenn ja, dann stellen Sie sich die dritte Potenz vor und sie wissen, wie der Verkehr derzeit in Los Angeles aussieht. Mit dem Aufschwung in den USA kommt im Autostaat Nummer eins Kalifornien die Blechlawine erst richtig ins Rollen. Die Highways sind praktisch ständig dicht und die über 14 Millionen Einwohner der Communitys im Großraum Los Angeles haben ihre sonst gute Fahrweise gegen einen rüden Fahrstil eingetauscht. Im Wall Street Journal wird über die zunehmende Kälte und Rücksichtslosigkeit in der amerikanischen Gesellschaft diskutiert. Der Ozonwert liegt bei 8 auf der 10-stufigen Skala. Nordamerika - in vielem fremd und oft doch sehr vertraut.

Inhalt:
  1. E3: Hollywood und Joystick-Nation
  2. E3: Hollywood und Joystick-Nation

Business pur
Business pur
Bereits in der Vorhalle hört der Besucher das Dröhnen der Verkaufsargumente von tausend Marketing-Maschinen. Ein gigantischer Marktplatz mit Lautsprechersäulen, Spot-Scheinwerfern, Attraktionen und Showeinlagen. Wer hat die größte Videoleinwand, wer die beste Musik? Manager flitzen von Termin zu Termin und in Scharen mit Videokameras bewaffnete Interessenten von allen Kontinenten schwirren wie die Kolibris von Stand zu Stand. Fast unscheinbar dabei wirken die Monitore, auf denen die Aussteller das Medium präsentieren: Interaktive Unterhaltungssoftware, Computer- und Videospiele aller Genres und auf allen nur denkbaren technischen Systemen.

E3: Hollywood und Joystick-Nation 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. 449€ + 5,99€ Versand
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /