• IT-Karriere:
  • Services:

Terra Networks kauft Suchmaschine Lycos

Kaufpreis liegt bei 12,5 Milliarden Dollar

Die Suchmaschine Lycos wird von dem spanischen Internet-Anbieter Terra Networks für rund 12,5 Milliarden US-Dollar übernommen, kündigte das Unternehmen nach Börsenschluss an.

Artikel veröffentlicht am ,


Ähnlich wie beim AOL-Deal wird der Gesellschafter Bertelsmann, der an Lycos Europe zu 27 Prozent beteiligt ist, bevorzugter Medienpartner des neuen Unternehmens und investiert in den kommenden fünf Jahren rund eine Milliarde Dollar in den Ausbau der Firma.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. inovex GmbH, verschiedene Standorte

Vermutlich wird die Übernahme über einen Aktientausch abgewickelt. Terra ist damit das erste europäische Internet-Unternehmen, das ein großes amerikanisches Internetunternehmen übernimmt.

Terra Networks gehört dem ehemals staatlichen spanischen Telekommunikationskonzern Telefónica. Durch die Fusion entstünde das viertgrößte Internet-Unternehmen der Welt, heißt es aus Branchenkreisen.

Die Fusion wird nach Angaben der Financial Times Deutschland mit Hilfe der Credit Suisse durchgeführt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. (-71%) 5,75€
  3. 25,99€
  4. 2,49€

Folgen Sie uns
       


Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020)

Das Concept One ist das erste Konzept-Smartphone von Oneplus - und dient dazu, die ausblendbare Kamera zu demonstrieren.

Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

    •  /