Abo
  • IT-Karriere:

Raiffeisen geht in die Online-Offensive

Das Internet-Portal startet im August

Am 1. August 2000 startet die Raiffeisen-Organisation ins Internet. Unter www.raiffeisen.com werden die Angebote und Dienstleistungen der Genossenschaften im World Wide Web gebündelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Geplant ist der Aufbau eines Internet-Portals für Landwirte, Gärtner und Winzer, in das alle Firmenauftritte der Genossenschaften integriert werden. Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes e. V. (DRV), bezeichnet das Internet als große Chance, die Mitgliedernähe weiterhin zu sichern und die Kundenbindung zu verbessern. Damit stellten sich die Genossenschaften auch den Herausforderungen des elektronischen Handels.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, Pfungstadt, Rheinbach
  2. Hays AG, Hamburg

Im zukünftigen Raiffeisen-Portal soll Platz sein für Genossenschaften aller Regionen, Sparten und Größen. Die Initiative für das verstärkte Online-Engagement geht von der Warenwirtschaft aus. Alle Hauptgenossenschaften und mehr als 50 Ortsgenossenschaften sind derzeit im Netz mit eigenen Angeboten vertreten. Diese Präsenz soll mit Hilfe des Raiffeisen-Portals koordiniert und verstärkt werden. In das Internet-Angebot können auch andere Sparten - wie z. B. die Milch-, Fleisch- und Weinwirtschaft sowie genossenschaftliche Verbundunternehmen - einbezogen werden.

Ziel des Raiffeisen-Portals ist es, zur kompetenten Anlaufstelle der Agrarwirtschaft zu werden. Landwirte, Gärtner, Winzer und potenzielle Kunden werden täglich mit aktuellen Nachrichten, Marktberichten und Wetterdaten versorgt, die sie dann entsprechend ihrer Interessen und lokaler Anliegen individuell nutzen können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,99€ (Bestpreis!)
  2. ab 369€ + Versand

Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

      •  /