Abo
  • Services:

Daten-Sharing - "Get your files to my-files.de"

Datenaustausch per PCs, Handheld oder WAP-Handy

"Get your files to my-files.de", unter diesem Motto bietet die Utomi AG unter der Webadresse www.my-files.de ab sofort die Möglichkeit, Daten aller Art im Internet zu speichern. Unabhängig von Zeit, Ort und Endgerät kann der User dann auf seine Texte, Bilder oder MP3-Files zugreifen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei dem Webservice my-files.de steht Daten-Sharing im Mittelpunkt: Durch individuell vergebene Rechte haben auch Besucher Zugang zu einzelnen Ordnern und den dort hinterlegten Dokumenten. Für die ersten 25MB ist das Angebot kostenlos.

Stellenmarkt
  1. IMD Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Berlin-Steglitz
  2. Interhyp Gruppe, München

Die Utomi AG wurde im September 1999 in München gegründet, um als Application Service Provider (ASP) die Nutzung und den Austausch von Daten via Internet so schnell und einfach wie möglich zu machen. Das Gründerteam besteht aus Thomas Krempl, Vorstandsvorsitzender, Dr. Stefan Krempl, CTO, sowie Reinhardt Altmann, Leiter Marketing. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist Georg Thamer.

Ziel des Application Service Providers Utomi ist es, die Nutzung und den Austausch von Daten über das Internet so schnell und einfach wie möglich zu machen - unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät. Der Webservice my-files.de wendet sich an Privatanwender, Communitys und Arbeitsteams, die mit PCs, Handheld-Computern, WAP-Handys oder anderen internetfähigen Geräten auf gemeinsame Files zugreifen möchten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. ab 225€

Folgen Sie uns
       


Geforce GTX 1660 Ti im Test

Die Geforce GTX 1660 Ti ist mit 300 Euro die bisher günstigste Turing-Karte von Nvidia, sie hat aber keine RT-Cores für Raytracing oder Tensor-Cores für DLSS-Kantenglättung.

Geforce GTX 1660 Ti im Test Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
    Gesetzesinitiative des Bundesrates
    Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

    Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
    Von Moritz Tremmel

    1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
    2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
    3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
    FreeNAS und Windows 10
    Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

      •  /