Abo
  • Services:

Dresdner Bank startet Online-Plattform für den Mittelstand

Ziel von Allago ist es, der im Durchschnitt preisgünstigste Anbieter von Waren und Dienstleistungen rund um das Büro zu werden.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern

Gegenwärtig umfasst das Sortiment vom Kugelschreiber über den Bürostuhl bis hin zum Aktenvernichter mehr als 10.000 Artikel, die per Mausklick am Computer bestellt werden können.

In den nächsten Wochen wird dieses Angebot um Computer, Software sowie weitere intelligente Dienstleistungen erweitert. Ein 24-Stunden-Lieferservice ist ebenso enthalten wie die Garantie für Preisvorteile, ein Merkmal, dass andere virtuelle Einkaufsmodelle nicht bieten. Allago versteht sich weder als so genannter "powershop" noch als Auktionshaus. Unabhängig von der tatsächlichen Nachfrage kann sich jeder Kunde auf die ausgewiesenen, günstigen Preise verlassen.

Die Dresdner Bank erwartet bis zum Jahresende 10.000 registrierte Nutzer. Dabei wird ein Umsatzvolumen von monatlich 3 Millionen DM angestrebt.

Die Dresdner Bank plant den Börsengang von Allago bereits im nächsten Jahr. Auf dieser Basis sollen dann die Aktivitäten in Europa ausgebaut werden.

 Dresdner Bank startet Online-Plattform für den Mittelstand
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
    Hacker
    Was ist eigentlich ein Exploit?

    In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
    Von Hauke Gierow

    1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
    2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
    3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
    Mars
    Die Staubstürme des roten Planeten

    Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
    2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

      •  /