Cybiko - Tragbares drahtloses Entertainment-System für Kids

Game-Boy-Konkurrent und PDA in einem

Das junge US-Unternehmen Cybiko Incorporated stellt das erste an Kinder gerichtete tragbare Entertainment-System mit Funktechnologie vor, das gleichzeitig als einfacher PDA fungiert: Per Funkübertragung sollen Cybiko-Besitzer selbst durch Wände hindurch mit- oder gegeneinander spielen, Nachrichten austauschen und chatten können.

Artikel veröffentlicht am ,

Nur in den USA erhältlich
Nur in den USA erhältlich
Selbst die PDA-Funktionen wie Uhr, Terminplaner, Adressbuch, Notizblock, Grafikeditor, Musik-Editor, Wörterbuch und sogar ein Übersetzungstool (Englisch/Spanisch) fehlen nicht. Als Krönung kann der Cybiko per serieller Schnittstelle mit dem Desktop-PC synchronisiert werden und über diesen sogar E-Mails verschicken und empfangen.

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund
  2. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen
Detailsuche

Aus dem Internet sollen außerdem Spiele und Anwendungen in den Cybiko geladen werden können. Ein kostenloses SDK zur Entwicklung von eigenen Programmen steht zur Verfügung.

Für die Funkverbindung hat sich Cybico Inc. etwas Besonderes einfallen lassen: Cybiko-Geräte, die - je nach Umgebung - nicht mehr als 50 bis 100 Meter voneinander entfernt sind, bauen automatisch ein kleines Funknetzwerk auf, indem sie als kleine Empfangs- und Sendestationen arbeiten. So können laut Cybiko Inc. selbst weitere Entfernungen per "Verkettung" einzelner Cybikos mühelos überbrückt werden. Gleichzeitig entstünden richtige Cybiko-Communitys, in denen gechattet, Nachrichten und freie Software ausgetauscht werden können. Außerdem informieren Cybikos ihre Besitzer, wenn Freunde in der Reichweite sind.

Der etwa 14 mal 7 cm kleine Cybiko besitzt 1 MByte Speicher (erweiterbar auf 16 MByte), einen Hochfrequenz-Sender, eine serielle Schnittstelle, ein berührungssensitives LCD-Display, ein Keyboard, einen Stift und einen Vibrations-Alarm. Das Entertainment-System ist ab Mai für etwa 129,- bis 149,- US-Dollar in vier Farben erhältlich; zwei separat erhältliche Spiele sollen zum gleichen Zeitpunkt auf den Markt kommen, weitere werden folgen. Als optionale Erweiterung stehen verschiedene Speichererweiterungen und - wie sollte es auch anders sein - ab September ein MP3-Modul für unter 100 US-Dollar zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /