• IT-Karriere:
  • Services:

AdLink - verhaltener Börsenstart, aber Tendenz nach oben

AdLink fällt unter Ausgabekurs - kann aber zulegen

Der europäische Online-Werbevermarkter AdLink Internet AG startete gestern am Neuen Markt in einem sehr wechselhaften Umfeld. Nachdem der Kurs unterhalb des Ausgabekurses von 17 Euro startete und anschließend bis auf 15,50 Euro fiel, konnte er sich am zweiten Handelstag bereits an die 19-Euro-Grenze herantasten.

Artikel veröffentlicht am ,

AdLink ist eine Tochter der United Internet AG, die auch nach dem Börsengang (ohne Greenshoe) noch 76,93 Prozent der Anteile von AdLink hält.

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf

"AdLink ist Pionier im Markt der Online-Werbevermarktung und aus unserem Netzwerk heraus gewachsen. Mit dem Börsengang eröffnen wir AdLink Potenzial für die weitere erfolgreiche Entwicklung und Positionierung im internationalen Markt. Unsere Aktionäre haben direkten Anteil daran", begründet Ralph Dornmermuth, Vorstand von United Internet, die Möglichkeit der bevorrechtigten Zeichnung.

"Wir streben bis 2002 ein hohes zweistelliges Umsatzwachstum pro Jahr an und wollen die Page-Impressions in unserem Netzwerk jährlich verdoppeln", beschreibt Finanzvorstand Dr. Marcus Opitz die Ziele von AdLink. Um dies zu erreichen, sollen die Internationalisierung forciert, die bestehenden Websites im Netzwerk weiterentwickelt und das Netzwerk der vermarkteten Sites permanent ausgebaut werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
AdLink ist Partner von GNN.de


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,60€
  2. 5€
  3. 9,99€
  4. (-80%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich

Classic vs Reforged: Im Video vergleicht Golem.de die Grafik der ursprünglichen Fassung von Warcraft 3 mit der von Blizzard erstellten Neuauflage.

Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich Video aufrufen
Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Microsoft Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden
  2. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  3. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10

Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

    •  /