Abo
  • Services:

Kostenloses Shopsystem in neuer Version

FreeWebshop jetzt auch für Österreicher und Schweizer

Der kostenlos angebotene Internet-Shop-Generator FreeWebshop der Firma Lindmaier + Partner ist jetzt in der Version 1.5 erschienen, die auch die Währungen Österreichs und der Schweiz unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Onlineshop-System kann ohne Programmierkenntnisse über einen Shop-Client, der unter Windows und MacOS läuft, individuell konfiguriert werden und ist ohne Limitierung der Artikelanzahl oder anderer Beschränkungen frei verwendbar.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Die neue Version 1.5 unterstützt neben dem Euro auch gleichzeitig die Währungen DM, Österreichische Schillinge und Schweizer Franken. Für die Schweiz gibt es die Möglichkeit, den Wechselkurs des Euros manuell festzulegen.

Neben den bereits in der Vorversion integrierten Versand- und Abrechnungsmethoden über Kreditkarte, Rechnung und Bankeinzug ist nun auch die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse hinzugekommen. Es sind bis zu 200 Artikelkategorien anlegbar. Die Artikelinformationen können aus bestehenden Datenbanken importiert werden. Der JavaScript-basierte Shop bietet neben einer Warenkorb- und Such-Funktion auch die Bestellung gegen Rechnung, Nachnahme, Bankeinzug oder Kreditkarte und ist zeitlich unbegrenzt nutzbar.

Wie bisher wird der Artikelbestand offline mit der Software gepflegt. Die daraufhin erzeugten Java-Script-Webseiten werden dann auf den Server kopiert.

Geld verdient die Firma mit Funktionalitätserweiterungen, dem Support via kostenpflichtiger 0190-Hotline und einem 14-tägigen Telefon-Support für pauschal 49,90 DM. Für 99,90 DM kann man die Unterstützung für 28 Kalendertage in Anspruch nehmen.

Die Software ist rund ein Megabyte groß und kann nach der Registrierung heruntergeladen werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      •  /