• IT-Karriere:
  • Services:

Quelle eröffnet mit Yahoo ein Geschenkeportal

Toojoo.de verkauft zunächst Muttertagsgeschenke

Das Versandhaus Quelle und der Katalogbetreiber Yahoo Deutschland haben ein neues Portal vorgestellt, dass sich vornehmlich mit dem Verkauf von Geschenken befasst.

Artikel veröffentlicht am ,

Yahoo und Quelle
Yahoo und Quelle
Unter dem verwechslungsgefährdeten Namen Toojoo.de (man setze nur mal ein Doo als erste Silbe ein) wird jahreszeitlich passend zunächst einmal an die Mütter beziehungsweise die sie Beschenkenden gedacht.

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. über duerenhoff GmbH, Gerlingen

Auf den Webseiten werden deshalb Blumensträuße aller Couleur zu nicht gerade niedrigen Preisen mit dem Versprechen angeboten, sie rechtzeitig vor dem 14. Mai auszuliefern.

Das Joint Venture zwischen Yahoo und Quelle soll nach und nach zu einer umfassenden Geschenkeplattform ausgebaut werden, die Geburtstags-, Hochzeits- und Verlegenheitsgeschenke aller Art online verkaufen will. Das Sortiment soll dann von Blumen auf Wein, Schokoladen, Schmuck und Spielwaren erweitert werden. Geliefert wird über den Deutschen Post Euro Express.

Künftig soll eine breit angelegte Print-, Hörfunk- und TV- Kampagne den Markennamen etablieren. Internetpromotion ist ebenfalls geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert

Das Trucker Jacket mit Googles Jacquard-Technologie hat im Bund des linken Ärmels eingewebte leitende Fasern. Diese bilden ein Touchpad, das wir uns im Test genauer angeschaut haben.

Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

    •  /