Abo
  • Services:

Quelle eröffnet mit Yahoo ein Geschenkeportal

Toojoo.de verkauft zunächst Muttertagsgeschenke

Das Versandhaus Quelle und der Katalogbetreiber Yahoo Deutschland haben ein neues Portal vorgestellt, dass sich vornehmlich mit dem Verkauf von Geschenken befasst.

Artikel veröffentlicht am ,

Yahoo und Quelle
Yahoo und Quelle
Unter dem verwechslungsgefährdeten Namen Toojoo.de (man setze nur mal ein Doo als erste Silbe ein) wird jahreszeitlich passend zunächst einmal an die Mütter beziehungsweise die sie Beschenkenden gedacht.

Stellenmarkt
  1. MSA Technologies and Enterprise Services GmbH, Berlin
  2. Wacker Chemie AG, München

Auf den Webseiten werden deshalb Blumensträuße aller Couleur zu nicht gerade niedrigen Preisen mit dem Versprechen angeboten, sie rechtzeitig vor dem 14. Mai auszuliefern.

Das Joint Venture zwischen Yahoo und Quelle soll nach und nach zu einer umfassenden Geschenkeplattform ausgebaut werden, die Geburtstags-, Hochzeits- und Verlegenheitsgeschenke aller Art online verkaufen will. Das Sortiment soll dann von Blumen auf Wein, Schokoladen, Schmuck und Spielwaren erweitert werden. Geliefert wird über den Deutschen Post Euro Express.

Künftig soll eine breit angelegte Print-, Hörfunk- und TV- Kampagne den Markennamen etablieren. Internetpromotion ist ebenfalls geplant.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /