• IT-Karriere:
  • Services:

Cisco legt weiter zu - Umsatz und Gewinn steigen um über 50%

Knapp 5 Milliarden US-Dollar Umsatz im dritten Quartal

Cisco legte gestern Zahlen für das dritte Quartal vor und konnte erneut deutliche Umsatzsteigerungen vermelden. Plus 55 Prozent beim Umsatz und plus 58 Prozent beim Gewinn.

Artikel veröffentlicht am ,

Cisco setzt im dritten Quartal ihres Geschäftjahres 2000 4,92 Milliarden US-Dollar um, 55 Prozent mehr als in der entsprechenden Vorjahresperiode, als man 3,17 Milliarden umsetzte. Der Gewinn lag bei 1,03 Milliarden US-Dollar bzw. 0,14 US-Dollar pro Aktie. Im Vorjahr vermeldete man noch 649 Millionen bzw. 0,09 US-Dollar pro Aktie.

Stellenmarkt
  1. AKKA, Braunschweig
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Im dritten Quartal konnte Cisco zudem die Übernahmen von Aironet Wireless Communications und Pirelli Optical Systems abschließen.

Der Usmatz für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2000 liegt bei 13,18 Milliarden US-Dollar, 53 Prozent höher als im Vorjahr. Der pro-forma-Gewinn stieg auf 2,75 Milliarden US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen

Mit 864 Einzelteilen und rund 90 Minuten Bauzeit ist die Lego-ISS bei Weitem nicht so komplex wie ihr Vorbild.

Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen Video aufrufen
Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /