Abo
  • Services:

Deutscher Ableger des MIT entsteht

Förderung von Existenzgündern im Bereich Hightech und Multimedia

Das renommierte Bostoner Massachusetts Institute of Technology (MIT) wird ein Zentrum zur Förderung von Existenzgründern im Bereich "High-Tech und Multimedia" im Raum Köln-Bonn eröffnen. Es wird das einzige MIT-Institut in Deutschland sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Errichtung des neuen Zentrums haben Ministerpräsident Wolfgang Clement und MIT-Prorektor Prof. Donald R. Lessard am Montag (8. Mai 2000) im Rahmen einer Video-Schaltkonferenz vereinbart. "Wir freuen uns, diesen renommierten und starken Partner aus Boston gewonnen zu haben", sagte Ministerpräsident Clement. "Es gibt weltweit keine Universität, aus der mehr Existenzgründungen hervorgegangen sind als aus dem MIT", so Clement hoffnungsvoll.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe
  2. Interhyp Gruppe, München

Das MIT ist bisher weltweit vier große Kooperationen eingegangen: neben Singapur, Taiwan und Cambridge wird jetzt auch in NRW ein Entrepreneurship Center entstehen, in dem Universitäten, junge Firmen, Kapitalgeber, Politik und Verwaltung eng zusammenarbeiten sollen.

Zu den Partnern des Projekts zählen die Sevenval AG, die Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Arthur Andersen, die Privatbank Sal. Oppenheim & Cie., die Stadtsparkasse Köln und die Kölner Denkwerk-Gruppe; mit weiteren Partnern wird verhandelt. Beteiligt an den inhaltlichen Unternehmungen sind auch die TH Aachen und die Universität zu Köln.

"Wir wollen unseren StartUps die gleichen vorteilhaften Bedingungen bieten, wie sie Gründerfirmen im Silicon Valley oder in Boston erfahren, damit sie ebenso produktiv und erfolgreich arbeiten können", erläutert Ministerpräsident Clement die hochtrabenden Ziele.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Logitech-Angeboten, z. B. G900 Chaos Spectrum für 79€ statt über 100€ im Vergleich)
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 140€)
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

Folgen Sie uns
       


Fallout 76 - Fazit

Fallout 76 ist in vielerlei Hinsicht nicht wie seine Vorgänger. Warum, erklären wir im Test-Video.

Fallout 76 - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


      Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
      Mars Insight
      Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

      Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

      1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
      2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
      3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

        •  /