Abo
  • Services:
Anzeige

Free Standards Group - Open-Source-Initiativen fusionieren

Allgemeingültiger Linux-Standard angestrebt

Die Linux Standard Base (LSB) und die Linux Internationalization Initiative (LI18NUX), zwei Open-Source-Standardisierungs-Initiativen, haben gestern die gemeinsame Gründung der Free Standards Group bekannt gegeben. Diese soll die Nutzung und Akzeptanz von Open-Source-Technologien durch die Entwicklung, Anwendung und Förderung von standardisierten Open-Source-Schnittstellen beschleunigen.

Anzeige

Die Free Standards Group soll mit Hilfe ihrer bereits bestehenden LSB- und LI18NUX-Wurzeln gewährleisten, dass vor allem Linux nicht Opfer von Fragmentierung wird und einzelne Anwendungen nur noch auf speziellen Linux-Versionen laufen. Um das zu verhindern, fördert die Free Standards Group die LSB-Spezifikation, die bei entsprechender Umsetzung gewährleisten soll, dass Linux-Anwendungen auf allen Linux-Distributionen laufen, sofern sie die Spezifikation berücksichtigen.

Die Gründer der Free Standards Group wollen die freie Linux-Entwicklung durch die Spezifikationen nicht einschränken sondern ein funktionierendes, allgemeines Subset von Linux definieren, das für jeden funktioniert, unabhängig von der Distribution. Das Ziel eines einzelnen Linux-Standards rückt dank der Unterstützung aller namhaften Linux-Unternehmen, einiger anderer Open-Source-Initiativen und auch Linux-Vater Linus Torvalds in greifbare Nähe.

Zu den Unterstützern der Free Standards Group zählen unter anderem Caldera Systems, Corel Corporation, The Debian Project, IBM, Linuxcare, Linux for Power PC, Open Group, Red Hat, SAP AG, SCO, SGI, Sun Microsystems, SuSE Linux AG, TurboLinux und VA Linux Systems.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. persona service Freiberg, Freiberg
  4. Robert Bosch GmbH, Renningen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 10,99€, Anno 2070 Königsedition für 6,99€ und...
  2. (-33%) 9,99€
  3. (-85%) 2,25€

Folgen Sie uns
       

  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: IMHO: Der falsche Weg

    Ralf H. | 05:00

  2. Betriebssysteme

    breakthewall | 04:52

  3. Re: Bei und klappts

    SJ | 04:46

  4. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    CerealD | 03:34

  5. Re: Freifunk aehnlich

    udnez | 03:14


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel