• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung-Linux-PDA Yopy kommt im Sommer

Multimedia-Handheld soll zwischen 400 und 600 Dollar kosten

Yopy, der Linux-PDA von Samsung, soll nun im Spätsommer endlich erscheinen. Das Gerät ist mit einem 206MHz-StrongARM-Prozessor ausgestattet und besitzt ein 4 Inch großes True Color TFT Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln, das ingesamt 65,536 Farben darstellen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung Yopi
Samsung Yopi
Neben den herkömmlichen PDA-Anwendungen wie Terminplaner, Taschenrechner, Wörterbuch, Notizblock, Uhr und Wecker sind es besonders die Multimedia-Eigenschaften, die Yopy interessant machen.

Stellenmarkt
  1. WDR mediagroup digital GmbH, Köln
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

So kann Yopy nicht nur MP3s abspielen und als Diktiergerät fungieren, sondern auch MPEG-Videos abspielen und über CompactFlash-Karten erweitert werden. Ins Internet gelangt das Gerät entweder mit Hilfe seiner Infrarot-Schnittstelle und einem Handy oder mit der eingebauten USB-Schnittstelle, die neben dem RS232C Port auch zum Synchronisieren mit dem PC genutzt werden kann. Ein Browser und eine E-Mailapplikation sind ebenfalls eingebaut.

Die Eingaben erfolgen per Handschrifterkennung. Die Stromversorgung des mit 225 Gramm nicht gerade leichten Geräts übernimmt ein 1400 mAh Lithium-Ionen-Akku, der über das Cradle aufgeladen wird.

Optional will Samsung eine Kamera und einen TV-Tuner anbieten. Dank dem Linux OS sollen Anwendungsentwickler die gewohnte OpenSource-Softwareumgebung nutzen können, ohne sich um Lizenzgebühren Sorgen machen zu müssen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Galaxy Tab S6 Lite für 299,99€, Nintendo Ring Fit Adventure für 79,99€, Samsung Galaxy...
  2. (u. a. 4K-HDMI für 5,59€, 5-Fach-Steckdosenleiste für 20,99€, HDMI-Verlängerungskabel für 7...
  3. (u. a. Heckenschere für 117,99€, Hochdruckreiniger für 62,99€)
  4. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Cash-Back)

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /