Abo
  • Services:

Macintosh-Artikel aus zehn Jahren c't auf CD-ROM

Nachschlagewerk für Mac-Anwender auf CD

Das Computermagazin c't veröffentlicht auf der CD-ROM "c'thema 02 Mac" die wichtigsten Macintosh-Artikel der letzten zehn Jahre. Das Nachschlagewerk für Mac-Anwender ist ab sofort zum Preis von 19,90 DM erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der "c'thema 02 Mac" finden Macintosh-Anwender insgesamt über 500 Artikel aus den c't-Ausgaben 1/1990 bis 8/2000. Alle Texte liegen im HTML-Format vor, so dass jeder WWW-Browser sie darstellen kann. Das auf der CD befindliche Programm eMedia Search soll darüber hinaus eine bequeme fehlertolerante Volltextsuche in allen Artikeln ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Die CD enthält zahlreiche Hardware- und Software-Tests. Auf dem c't-Prüfstand waren sämtliche Macs und Mac-Clones der letzten zehn Jahre - vom Macintosh Classic über alle Apple-Rechner bis zum Power Mac G4, außerdem diverse Peripherie, Steckkarten und Anwendungen, Utilities sowie Mac-OS-Systeme.

Ein großer Praxisteil soll beim Tunen, Basteln, Patchen und Probleme lösen helfen. Ebenfalls enthalten sind Grundlagenartikel, Programmierkurse und Darstellungen von Macintosh-Systemfunktionen im Detail. In der Rubrik Tipps & Tricks finden Leser Fragen und Antworten aus der c't-Hotline. Projekte zum Selbstbauen wie Videotext, MIDI-, Monitor- und Druckeradapter runden das Angebot ab.

Die CD-ROM "c'thema 02 Mac" kann bei der Firma eMedia für 19,90 DM zuzüglich 6,- DM für Porto und Verpackung bestellt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet
    Sonnet eGFX Box 650 im Test
    Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet

    Die eGFX Box 650 von Sonnet ist ein eGPU-Gehäuse, das dank 650-Watt-Netzteil auch mit AMDs Radeon RX Vega 64 läuft. Die Box ist zwar recht leise, dennoch würden wir den Lüfter gerne steuern.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Razer Core X eGPU-Box kostet 300 Euro
    2. eGFX Breakaway Box 650 Sonnets Grafik-Gehäuse läuft mit Vega 64
    3. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht

      •  /