• IT-Karriere:
  • Services:

PlayStation 2: Weiterhin Wiedergabe von US-DVDs möglich

Neue Sicherheitslücke entdeckt

Sony scheint vom Pech verfolgt zu sein: Nachdem Computer Entertainment Japan (SCEJ) erst vor kurzem eine aufwendige Austauschaktion von Utility-Disks mit sich darauf befindlichen DVD-Treibern gestartet hat, um zu gewährleisten, dass nur noch japanische DVD-Spielfilme (Region Code 2) betrachtet werden können, taucht eine neue "Möglichkeit" auf, die Sperre zu umgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die erst seit kurzem bekannte Möglichkeit soll laut The Register sowohl mit den alten als auch den neuen Utility-Discs funktionieren und auf japanischen PlayStation-2-Konsolen das Betrachten von US-DVDs (Region Code 1) ohne Probleme ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Universität Potsdam, Potsdam
  2. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Dazu muss nur eine US-DVD in die PlayStation 2 eingelegt werden, im Browser das CD-Icon ausgewählt, erst die Quadrat-Taste und dann zusätzlich die Kreis-Taste gedrückt werden (nicht loslassen), solange bis das DVD-Menü erscheint. Die Wiedergabe erfolgt dann per DVD-Menü - entweder über das Play- oder das Movie-Start-Icon. Eine von beiden Möglichkeiten soll dabei immer funktionieren.

Kommentar:
Dank Sonys findigen Programmierern droht dem Unternehmen nun also erneut Ärger mit dem DVD-Konsortium. Man darf gespannt sein, wann der nächste kostspielige Austausch der Utility-CDs erfolgt und wie die Kunden darauf reagieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 146,99€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
    •  /