• IT-Karriere:
  • Services:

Tomorrow Internet AG steigert Quartalsumsatz um 100 Prozent

82 Prozent über Planumsatz

Die Tomorrow Internet AG hat in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres ein rasches Wachstum entwickelt: Mit Umsatzerlösen von 5,52 Millionen DM konnten die Werte des Vorquartals um 100 Prozent gesteigert werden. Die Planzahlen für das erste Quartal 2000 wurden um mehr als 82 Prozent übertroffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Besonders positiv verlief die Entwicklung im Bereich Online-Advertising. Mit einem Umsatz in Höhe von 3,66 Millionen DM wurden die Planwerte um 171 Prozent übertroffen. Der Bereich E-Commerce lag um 23 Prozent über den Erwartungen.

Stellenmarkt
  1. Media Cologne GmbH, Hürth
  2. InnoGames GmbH, Hamburg

Die erfolgreiche Entwicklung ist nach Angaben des Unternehmens insbesondere auf strategische Kooperationen in den Bereichen Telekommunikation, PC Hard- und Software, Reise, CD/Video und Bücher zurückzuführen.

Neben den bestehenden Verträgen wurden im ersten Quartal 2000 mit Adori, T-Mobil und L'TUR weitere Kooperationspartner gewonnen. Das Unternehmen will sein Produktportfolio im In- und Ausland weiter ausbauen.

Die Tomorrow Internet AG erstellt und vermarktet unter dem Dach der Tomorrow Networld Internetinhalte. Das Unternehmen beschäftigt zur Zeit 112 Mitarbeiter. Seit dem 30. November 1999 ist die Tomorrow Internet AG am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...

Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /