Abo
  • Services:

SAP-Hauptversammlung beschließt Aktiensplit

Aktie soll für Anleger attraktiver werden

Die Hauptversammlung der SAP AG hat einen Aktiensplit im Verhältnis 1:3 beschlossen. Zudem hat die Hauptversammlung dem Dividendenvorschlag (1,57 Euro je nennwertloser Stammaktie und 1,60 Euro je nennwertloser Vorzugsaktie) und eine Kapitalerhöhung um nominal bis zu 25 Millionen Euro zugestimmt.

Artikel veröffentlicht am ,

Henning Kagermann, Vorstandssprecher der SAP AG: "Mit dem Aktiensplit tragen wir dem Wunsch vieler Aktionäre Rechnung, den optischen Wert der SAP-Aktie zu verringern. Wir vereinfachen so für viele Privatanleger die Investition in SAP-Aktien."

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen

Mit dem Hauptversammlungsbeschluss erhält die SAP die Ermächtigung, das Grundkapital bis zum 1. Mai 2005 ein- oder mehrmalig um bis zu 25 Millionen Euro durch Ausgabe von Vorzugsaktien zu erhöhen.

Es werden sowohl Kapitalerhöhungen gegen Bar- als auch gegen Sacheinlagen ermöglicht. Kapitalerhöhungen gegen Sacheinlagen erlauben es, den Erwerb von Unternehmen oder Unternehmensbeteiligungen gegen Gewährung von Aktien durchführen zu können.

Die Ermächtigung ermöglicht es dem Vorstand der SAP AG, schnell und flexibel auf sich bietende strategische Optionen reagieren zu können, die für die Umsetzung der Visionen und der langfristigen Wachstumsstrategie als notwendig erachtet werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /