• IT-Karriere:
  • Services:

Sony gründet Internet Softwarehaus für Europa

Sony will E-Commerce-Dienstleistungen entwickeln

Die Sony Europe GmbH und Sony DADC Austria AG gaben heute ihre gemeinsame Gründung der Sony NetServices GmbH bekannt, ein neues Unternehmen, welches Beratung, Webpage-Design, Multimedia-Services, die Entwicklung von Anwendungs-Software und die Implementierung von Network Business Solutions anbieten soll. Die entwickelte E-Commerce-Plattform ermögliche den Zugang über Internet, Mobiltelefon und digitales Fernsehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Obwohl das Unternehmen seine Geschäftstätigkeit offiziell erst am 1. April dieses Jahres aufnahm, wurde schon 1994 mit einer Gruppe von Sony-DADC-Technikern begonnen, Network Services anzubieten. Derzeit betreibt Sony NetServices bereits mehr als 20 E-Commerce-Applikationen wie etwa Online-Shops für die Unterhaltungsindustrie und eine Plattform für Internetauktionen, die via Internet und Mobiltelefon genutzt werden kann. Alle angebotenen Lösungen sind für den Zugang über das Internet, das ständig an Bedeutung gewinnende Breitband-Internet, Mobiltelefone und das digitale Fernsehen ausgelegt.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Leipzig
  2. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt

"Die Gründung der Sony NetServices ist ein wichtiger Schritt dafür, unser Internet-Verständnis zu vertiefen", erklärt Otto Zich, Chairman und CEO von Sony Europe. "Das neue Unternehmen wird dazu beitragen, jenes Know-how aufzubauen, das wir brauchen, um uns zu einem 'Major Player' im Internet-Bereich zu entwickeln", so Zich.

Im Business-to-Consumer-Bereich will man sich auf vielversprechendste Dienstleistungen konzentrieren, wie:

  • Online-Promotion mit Webpage-Design und Internet-Werbung
  • Online-Shops für physische Produkte wie etwa CDs und nicht-physische Waren wie beispielsweise Musikclips
  • Online-Auktionen
  • Traffic Booster - eine Methode, um den Zugriff auf bestehende Internetseiten zu erhöhen.
  • Im Business-to-Business-Bereich habe man effiziente Lösungen entwickelt, um Dienstleistungen wie Online-Bestellungen oder Lieferantenauktionen und Unterstützung für den Einzelhandel anbieten zu können.

    "Mit über fünf Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Network Services und mit unserem Know-how im Bereich führender Technologien kann Sony NetServices seinen Kunden erstklassige Lösungen anbieten", betont Thomas Nemetz, Geschäftsführer von Sony NetServices.

    Bitte aktivieren Sie Javascript.
    Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
    und lesen Golem.de
    • ohne Werbung
    • mit ausgeschaltetem Javascript
    • mit RSS-Volltext-Feed


    Anzeige
    Top-Angebote
    1. 79€ (Bestpreis!)
    2. 79€ (Bestpreis!)
    3. (u. a. 65UM7100PLA für 689€, 49SM8500PLA für 549€ und 75SM8610PLA Nanocell für 1.739€)
    4. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis 135,77€ + Versand)

    Folgen Sie uns
           


    Ghost Recon Breakpoint - Fazit

    Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

    Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
    VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
    VW-Logistikplattform Rio
    Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

    Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
    2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
    3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

    Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
    Arbeitsklima
    Schlangengrube Razer

    Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
    2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
    3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

    Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
    Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
    Amazon hängt Google ab

    Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
    2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
    3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

      •  /