Abo
  • Services:

Big Brother überholt Moorhuhn

T-Online weiterhin klare Nummer 1

Der Kult um Big Brother zieht auch im Internet Kreise. Dies zeigt der aktuelle Bericht von MMXI Europe, einem Unternehmen für Marktforschung im Bereich Internet und digitale Medien.

Artikel veröffentlicht am ,

Im März besuchten 1,4 Millionen der deutschen Online-Nutzer die Website bigbrother-haus.de. Die Domain erzielte in diesem Zeitraum eine Reichweite von 16,6 Prozent und schaffte damit den Sprung von Null auf Platz acht in den deutschen Top 10 Domains. In der Kategorie der Entertainment-Sites erreichte die Website sogar Platz eins, vor moorhuhn.de, dem Newcomer des Vormonats.

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Reutlingen, Freiburg
  2. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen

"Das Beispiel Big Brother macht die Einzigartigkeit dieses Mediums besonders deutlich. Sich rund um die Uhr mit Gleichgesinnten auszutauschen, online zu diskutieren und Neuigkeiten sekundenschnell abzurufen, ist nur im Web möglich", sagt Thomas Pauschert, Geschäftsführer von MMXI Deutschland.

Auch die Website des Senders der täglich ausgestrahlten Real Life Soap Big Brother profitierte im März stark von dem Format. Während die RTL2-Site im Vormonat nicht unter den Top-25-Entertainment-Sites gelistet war, erzielte sie im März eine Reichweite von 7,3 Prozent und nimmt damit hinter rtl.de Platz vier in diesem Sektor ein.

Insgesamt betrachtet profitiert die Kategorie Entertainment im März vom Big-Brother-Boom. Sie konnte im Vergleich zum Februar mit 4,7 Millionen Besuchern einen Reichweitenzuwachs von 18 Prozent erzielen. Verglichen mit Dezember 1999 beträgt dieser Zuwachs sogar knapp 60 Prozent. Damit liegt der Bereich Entertainment im Mittelfeld, die Kategorie Business/Finance beispielsweise konnte ihre Reichweite aufgrund des deutschen Aktienfiebers in den letzten vier Monaten mehr als verdoppeln.

Bei den Top 10 Domains in Deutschland liegt weiterhin T-Online.de mit einer Reichweite von 57,1 Prozent vorn, gefolgt von Yahoo.de (30,6 Prozent), Lycos.de (29,3 Prozent) und Microsoft.com (25,2 Prozent).



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. BenQ EL2870UE UHD-Monitor für 275€ + Versand)
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  3. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  4. 315€/339€ (Mini/AMP)

Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /