Abo
  • Services:

Big Brother überholt Moorhuhn

T-Online weiterhin klare Nummer 1

Der Kult um Big Brother zieht auch im Internet Kreise. Dies zeigt der aktuelle Bericht von MMXI Europe, einem Unternehmen für Marktforschung im Bereich Internet und digitale Medien.

Artikel veröffentlicht am ,

Im März besuchten 1,4 Millionen der deutschen Online-Nutzer die Website bigbrother-haus.de. Die Domain erzielte in diesem Zeitraum eine Reichweite von 16,6 Prozent und schaffte damit den Sprung von Null auf Platz acht in den deutschen Top 10 Domains. In der Kategorie der Entertainment-Sites erreichte die Website sogar Platz eins, vor moorhuhn.de, dem Newcomer des Vormonats.

Stellenmarkt
  1. EWM AG, Mündersbach
  2. BWI GmbH, verschiedene Standorte

"Das Beispiel Big Brother macht die Einzigartigkeit dieses Mediums besonders deutlich. Sich rund um die Uhr mit Gleichgesinnten auszutauschen, online zu diskutieren und Neuigkeiten sekundenschnell abzurufen, ist nur im Web möglich", sagt Thomas Pauschert, Geschäftsführer von MMXI Deutschland.

Auch die Website des Senders der täglich ausgestrahlten Real Life Soap Big Brother profitierte im März stark von dem Format. Während die RTL2-Site im Vormonat nicht unter den Top-25-Entertainment-Sites gelistet war, erzielte sie im März eine Reichweite von 7,3 Prozent und nimmt damit hinter rtl.de Platz vier in diesem Sektor ein.

Insgesamt betrachtet profitiert die Kategorie Entertainment im März vom Big-Brother-Boom. Sie konnte im Vergleich zum Februar mit 4,7 Millionen Besuchern einen Reichweitenzuwachs von 18 Prozent erzielen. Verglichen mit Dezember 1999 beträgt dieser Zuwachs sogar knapp 60 Prozent. Damit liegt der Bereich Entertainment im Mittelfeld, die Kategorie Business/Finance beispielsweise konnte ihre Reichweite aufgrund des deutschen Aktienfiebers in den letzten vier Monaten mehr als verdoppeln.

Bei den Top 10 Domains in Deutschland liegt weiterhin T-Online.de mit einer Reichweite von 57,1 Prozent vorn, gefolgt von Yahoo.de (30,6 Prozent), Lycos.de (29,3 Prozent) und Microsoft.com (25,2 Prozent).



Anzeige
Top-Angebote
  1. 54€
  2. (aktuell u. a. Corsair GLAIVE RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 34,99€ + Versand statt ca...
  3. 59,90€ (Bestpreis!)
  4. 99€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Tiemo Wölken (SPD) zu Artikel 13

Der SPD-Europaabgeordnete Tiemo Wölken hofft darauf, dass das Europaparlament am 26. März 2019 den umstrittenen Artikel 13 noch ablehnt.

Tiemo Wölken (SPD) zu Artikel 13 Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    •  /