Abo
  • Services:

Commerzbank startet Finanzportal Comport

Zudem können Serviceleistungen wie E-Mail, SMS, Newsletter, Foren oder Chats genutzt werden. Diese Inhalte werden kostenlos in Zusammenarbeit mit Partnern wie Lycos, AFP, STS Teledata, StartMedia Plus, Mairs geografischer Verlag, BOL und Wetter Online bereit gestellt.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die Internet-Plattform "ComPort" wurde von der Commerz NetBusiness AG konzipiert und umgesetzt. Sie wird auch die Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung dieser Plattform übernehmen mit der Zielsetzung, einen vollwertigen Online-Vertriebsweg für Finanzdienstleistungen aufzubauen.

Das Angebot von Business-to-Business-Lösungen für Firmenkunden bildet einen weiteren Schwerpunkt der Commerz NetBusiness AG, die gemeinsam mit zwei Partnern elektronische Handelsplattformen zur Verfügung stellt: zum einen für die Beschaffung so genannter geringwertiger Verbrauchsgüter, zum anderen für den Einkauf von branchenspezifischen Produktionsgütern. Vornehmlich sollen die Nutzer über Sammeleinkäufe und den daraus im Idealfall resultierenden Kostenersparnissen vom B2B-Angebot profitieren.

In diesem Zusammenhang hat sich die Commerz NetBusiness AG entschlossen, sich an der CAContent GmbH, Frankfurt, (www.cacontent.com) zu beteiligen, einem Dienstleister für die elektronische Beschaffung von Verbrauchsgütern.

 Commerzbank startet Finanzportal Comport
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony KD-65XD7505 799,99€, Hisense H50AE6400 419,99€)
  2. beim Kauf eines 100€ Amazon-Geschenkgutscheins
  3. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)

Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
    Tolles teures Teil - aber für wen?

    Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
    Gaming-Tastaturen im Test
    Neue Switches für Gamer und Tipper

    Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
    2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
    3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

      •  /