Abo
  • Services:

ELSA meldet viertes Rekordumsatzquartal in Folge

Umsatzsteigerung um 139 Prozent - Gewinn vor Steuern steigt um 3,0 Millionen DM

ELSA meldet mit einer Umsatzsteigerung von 139 Prozent und einen um 3,0 Millionen DM gesteigerten Vorsteuergewinn das vierte Rekordumsatzquartal in Folge.

Artikel veröffentlicht am ,

ELSA meldet im Vorfeld der heutigen Hauptversammlung erste Ergebnistrends des abgelaufenen ersten Quartals 2000. So konnten die nach HGB bilanzierten Umsätze im Berichtszeitraum von 76,8 Millionen DM auf 183,8 Millionen DM gesteigert werden. Dies entspricht einem Zuwachs von 139 Prozent. Das Konzernergebnis vor Steuern, das im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres noch minus 3,1 Millionen DM betragen hat, beläuft sich auf plus 3,0 Millionen DM und belegt damit die positive Entwicklung.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg, Rostock, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg
  2. Paracelsus-Klinik Reichenbach GmbH, Reichenbach

Im 2. Halbjahr 1999 konnte ELSA den Turnaround vermelden, der sich nun auch in 2000 konsequent fortsetzt, so der Anbieter von Internet-Zugangs- und Computergrafiklösungen. Dies unterstreiche die Erwartung des Unternehmens auf ein nachhaltig positives Ergebnis für das gesamte Geschäftsjahr.

Beigetragen zum Ergebnis des ersten Quartals hat auch die US-Tochter ELSA Inc. Die Anlaufverluste von ELSA Inc. hatten 1999 noch maßgeblich zum defizitären Konzernergebnis beigetragen. Besonders erfreulich sei dabei die Tatsache, dass 30 Prozent der Umsätze in den Vereinigten Staaten über neue E-Commerce-Kanäle und einen eigenen Internet-Shop erzielt wurden. Dieser positive Trend werde künftig zu einer weiteren Verbesserung der Marge führen.

Vor dem Hintergrund dieser ersten Zahlen und einem hohen Auftragseingang erwartet ELSA bei Ertrag und Umsatz ein äußerst wachstumsstarkes Gesamtjahr. Der detaillierte Quartalsbericht wird am 26. Mai veröffentlicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /