• IT-Karriere:
  • Services:

ELSA meldet viertes Rekordumsatzquartal in Folge

Umsatzsteigerung um 139 Prozent - Gewinn vor Steuern steigt um 3,0 Millionen DM

ELSA meldet mit einer Umsatzsteigerung von 139 Prozent und einen um 3,0 Millionen DM gesteigerten Vorsteuergewinn das vierte Rekordumsatzquartal in Folge.

Artikel veröffentlicht am ,

ELSA meldet im Vorfeld der heutigen Hauptversammlung erste Ergebnistrends des abgelaufenen ersten Quartals 2000. So konnten die nach HGB bilanzierten Umsätze im Berichtszeitraum von 76,8 Millionen DM auf 183,8 Millionen DM gesteigert werden. Dies entspricht einem Zuwachs von 139 Prozent. Das Konzernergebnis vor Steuern, das im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres noch minus 3,1 Millionen DM betragen hat, beläuft sich auf plus 3,0 Millionen DM und belegt damit die positive Entwicklung.

Stellenmarkt
  1. Paracelsus-Klinik Bremen, Bremen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Biberach

Im 2. Halbjahr 1999 konnte ELSA den Turnaround vermelden, der sich nun auch in 2000 konsequent fortsetzt, so der Anbieter von Internet-Zugangs- und Computergrafiklösungen. Dies unterstreiche die Erwartung des Unternehmens auf ein nachhaltig positives Ergebnis für das gesamte Geschäftsjahr.

Beigetragen zum Ergebnis des ersten Quartals hat auch die US-Tochter ELSA Inc. Die Anlaufverluste von ELSA Inc. hatten 1999 noch maßgeblich zum defizitären Konzernergebnis beigetragen. Besonders erfreulich sei dabei die Tatsache, dass 30 Prozent der Umsätze in den Vereinigten Staaten über neue E-Commerce-Kanäle und einen eigenen Internet-Shop erzielt wurden. Dieser positive Trend werde künftig zu einer weiteren Verbesserung der Marge führen.

Vor dem Hintergrund dieser ersten Zahlen und einem hohen Auftragseingang erwartet ELSA bei Ertrag und Umsatz ein äußerst wachstumsstarkes Gesamtjahr. Der detaillierte Quartalsbericht wird am 26. Mai veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 375,20€

Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
    •  /