Abo
  • Services:

ELSA meldet viertes Rekordumsatzquartal in Folge

Umsatzsteigerung um 139 Prozent - Gewinn vor Steuern steigt um 3,0 Millionen DM

ELSA meldet mit einer Umsatzsteigerung von 139 Prozent und einen um 3,0 Millionen DM gesteigerten Vorsteuergewinn das vierte Rekordumsatzquartal in Folge.

Artikel veröffentlicht am ,

ELSA meldet im Vorfeld der heutigen Hauptversammlung erste Ergebnistrends des abgelaufenen ersten Quartals 2000. So konnten die nach HGB bilanzierten Umsätze im Berichtszeitraum von 76,8 Millionen DM auf 183,8 Millionen DM gesteigert werden. Dies entspricht einem Zuwachs von 139 Prozent. Das Konzernergebnis vor Steuern, das im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres noch minus 3,1 Millionen DM betragen hat, beläuft sich auf plus 3,0 Millionen DM und belegt damit die positive Entwicklung.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Im 2. Halbjahr 1999 konnte ELSA den Turnaround vermelden, der sich nun auch in 2000 konsequent fortsetzt, so der Anbieter von Internet-Zugangs- und Computergrafiklösungen. Dies unterstreiche die Erwartung des Unternehmens auf ein nachhaltig positives Ergebnis für das gesamte Geschäftsjahr.

Beigetragen zum Ergebnis des ersten Quartals hat auch die US-Tochter ELSA Inc. Die Anlaufverluste von ELSA Inc. hatten 1999 noch maßgeblich zum defizitären Konzernergebnis beigetragen. Besonders erfreulich sei dabei die Tatsache, dass 30 Prozent der Umsätze in den Vereinigten Staaten über neue E-Commerce-Kanäle und einen eigenen Internet-Shop erzielt wurden. Dieser positive Trend werde künftig zu einer weiteren Verbesserung der Marge führen.

Vor dem Hintergrund dieser ersten Zahlen und einem hohen Auftragseingang erwartet ELSA bei Ertrag und Umsatz ein äußerst wachstumsstarkes Gesamtjahr. Der detaillierte Quartalsbericht wird am 26. Mai veröffentlicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 45,99€ (Release 12.10.)
  3. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
    Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
    Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

    In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
    2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

      •  /