Abo
  • Services:
Anzeige

Infineon kauft israelische Chipfirma Savan Communications

Positionsverbesserung im Markt für Breitbandkommunikation

Infineon übernimmt mit dem in Israel ansässigen Unternehmen Savan Communications Ltd. einen Hersteller von Spezialchips für die Breitbandkommunikation.

Anzeige

Mit der Akquisition konzentriert sich Infineon weiter auf seine Strategie, eine führende Position in den Marktsegmenten LAN-, WAN- und Broadband-Access-Lösungen zu übernehmen.

Die VDSL-Technologie von Savan, mit der eine Breitband- Datenübertragung für die "letzte Meile" in Weitverkehrsnetzen sowie innerhalb lokaler Netzwerke möglich ist, sei eine ideale Ergänzung für das Geschäftsgebiet Communication and Peripherals von Infineon.

Infineon war bereits mit 18,2 Prozent an Savan beteiligt und übernimmt nun die übrigen Anteile der Firma. Im Rahmen der Akquisition mit einem Volumen von 127 Millionen Euro (circa 250 Millionen DM) gehen neben dem geistigen Eigentum auch weitere Aktiva und Produktionsmittel an Infineon über.

Savan ist ein Pionier im Bereich VDSL (Very high bitrate Digital Subscriber Line). Alle Mitarbeiter von Savan werden von dem neu geschaffenen Unternehmen übernommen.

Infineon will Breitbandlösungen für die kombinierte Sprach-, Daten- und Videoübertragung auf Basis der VDSL-Technologie von Savan und der eigenen Glasfasertechnologie anbieten.

Das Unternehmen plant, für dieses Marktsegment Access- Lösungen bereitzustellen - von Routern über LAN-Switching-Produkte bis zu VDSL-Produkten, Kabelmodems und Home-Networking-Systemen.

Nach kürzlich von der amerikanischen Federal Communications Commission und der Cahners In-Stat Group veröffentlichten Studien wird aufgrund der Ausweitung der Glasfasernetze die Anzahl der Privathaushalte, die hochwertige Videoübertragung im Unterhaltungsbereich nutzen, von heute 6 Millionen auf über 70 Millionen im Jahre 2005 steigen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  2. Continental AG, Frankfurt am Main
  3. ABB AG, Ladenburg
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  2. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  3. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  4. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  5. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  6. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  7. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  8. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  9. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor

  10. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Batterie ist abnehmbar

    mainframe | 17:50

  2. Re: Schützen AdBlocker vor sowas?

    Yian | 17:49

  3. Re: Fehler im Bericht?

    Azzuro | 17:48

  4. Android ist sicher

    Grob Notoriker | 17:48

  5. Re: Warum nicht Anno 1863 ?

    gokzilla | 17:47


  1. 17:08

  2. 17:00

  3. 16:55

  4. 16:38

  5. 16:08

  6. 15:54

  7. 14:51

  8. 14:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel