Abo
  • Services:

Boeing bringt das Internet ins Flugzeug

"Boeing will in der New Economy führend sein und das bedeutet, dass wir unseren Kunden und ihren Passagieren helfen wollen, überall online gehen zu können", sagte Phil Condit, Boeing Chairman und CEO anlässlich der Vorstellung des Systems.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau

"In der heutigen Luftfahrt gibt es nur wenige Möglichkeiten sich zu unterhalten - man liest ein Buch oder eine Zeitschrift oder schaut einen von mehreren Filmen. Aber bald, wenn sie ein Live-Fußballspiel ansehen oder eine E- Mail an die Familie schreiben oder online einkaufen oder ihre Aktienkurse checken, dann wird das Flugzeug wie ihr Zuhause oder ihr Büro aussehen und das wird das Reisegefühl ändern", schätzt Condit.

Boeing hat bisher mehrere vorvertragliche Zusagen von CNN, Mitsubishi, Alenia Spazio, Loral Skynet, Matsushita Avionics Systems, Bothell und CNBC in der Tasche, die entweder Systemkomponenten entwickeln oder verbauen bzw. Inhalte liefern wollen. Die Bandbreite soll bei 1,5 MBits upstream und 5 Mbits downstream liegen. Das ursprünglich für das Militär entwickelte System soll die Passagiere ähnlich viel kosten wie eine Mobilfunkverbindung. Außerhalb der Reichweite von Bodenstationen sollen später auch Satelliten Kontakt zu dem Bordantennensystem halten. Zunächst wird Connexxion by Boeing nur auf US-Kontinentalflügen angeboten.

Das System wiegt beim Einsatz in kleineren Maschinen rund 800 Pfund während Airlines ab zweimotorigen Flugzeugen mit rund 1200 Pfund Nutzlasteinbuße zu rechnen haben. Das System verbraucht rund 1000 Watt.

 Boeing bringt das Internet ins Flugzeug
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /