Abo
  • Services:

Gebündelte Linux-Kompetenz in Berlin

ID-PRO AG und Linuxhaus Berlin kooperieren

Der bundesweit tätige Linux-Dienstleister ID-PRO AG und Linuxhaus Berlin arbeiten in Zukunft gemeinsam an einer Verbesserung des Serviceangebots rund um das Betriebssystem Linux und weitere Open-Source-Software für Kunden aus Behörden und Unternehmen im Berliner Raum. Entsprechende Kooperationsverhandlungen wurden bereits erfolgreich abgeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Gerade Berlin ist für uns ein wichtiger Standort", betonte Daniel Riek, Vorstandsvorsitzender der ID-PRO AG, "da wir nicht nur für Unternehmen die Schnittstelle zur Nutzung des freien Betriebssystems und all seiner Vorteile sein wollen, sondern gerade auch die Behörden beim geplanten Einsatz von freier Software besser unterstützen können."

Jörg Frühbrodt, Geschäftsführer des Linuxhaus Berlin, sieht klare Vorteile der Kooperation für seine Kunden: "Die enge Zusammenarbeit mit einem der führenden Full-Service-Dienstleistungsunternehmen in diesem Bereich bietet uns zusätzliche Wachstumschancen. Wir können durch den Know-how-Transfer und die personelle Unterstützung ein umfassenderes Serviceangebot anbieten. Auf dem schnell wachsenden deutschen Markt ergeben sich durch die Bündelung der Ressourcen große Chancen für beide Unternehmen."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /