Giga: Boomender ASP-Markt verlangt Verfügbarkeits-Garantien

Application Service Providing in Deutschland noch in den Kinderschuhen

Verfügbarkeits-Garantien werden sich zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor im Markt für Application Service Provider (ASP) entwickeln, meint die Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft Giga Information Group. Jede Lücke in der Verfügbarkeit kostet die dahinterstehenden Unternehmen im besten Fall nur einige Millionen Euro, im schlechtesten Fall den Konkurs und in jedem Fall den guten Ruf.

Artikel veröffentlicht am ,

Ursache hierfür sind die rasant steigenden Ausfallkosten, wenn eine viel besuchte Website auch nur für kurze Zeit nicht im Netz bereitsteht. Ist ein Consumer-Onlineshop während einer Haupteinkaufsstunde nicht erreichbar, kann er dadurch ohne weiteres 1,5 Prozent des Jahresumsatzes verlieren. Noch schlimmer ist der Vertrauensverlust: Kunden, die nicht bestellen können, wandern einfach zur Konkurrenz ab - und bleiben möglicherweise dauerhaft dort. Zwei oder mehr Ausfälle innerhalb eines Vierteljahres setzen sich fest im Gedächtnis der Verbraucher fest, schreibt Giga im Report "Calculating the Cost of One-Hour Outage of a Selling Web Site".

Inhalt:
  1. Giga: Boomender ASP-Markt verlangt Verfügbarkeits-Garantien
  2. Giga: Boomender ASP-Markt verlangt Verfügbarkeits-Garantien

Vor diesem Hintergrund prognostiziert die Giga Information Group ein boomendes Wachstum für Application Service Providing. Schon in zwei Jahren soll der weltweite ASP-Markt ein Volumen von rund 4,5 Milliarden Euro aufweisen. Beinahe eine Milliarde Euro davon sollen auf Europa entfallen. Das globale Marktpotenzial beziffert Giga im Report "Measuring the ASP Market Today and Tomorrow" längerfristig auf rund eine Billion Euro, wenn man davon ausgeht, dass die Mehrzahl der Unternehmen künftig die Informationstechnologie (IT) an einen ASP auslagern wird.

Neben Websites werden künftig auch komplexe Systeme für Enterprise Resource Planning (ERP) etwa von SAP, Customer Relationship Management (CRM) beispielsweise von CMG und zahlreiche weitere betriebliche Anwendungen über Application Service Providing an Fremdfirmen vergeben, heißt es im Giga-Report "Application Outsourcing and ASPs".

Diese Entwicklung beschert ASP-Anbietern wie Conxion, Digex, Exodus, Integra und USinternetworking laut Giga glänzende Wachstumsaussichten - vorausgesetzt, dass sie die hohen Erwartungen ihrer Kundschaft in die Verfügbarkeit erfüllen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Giga: Boomender ASP-Markt verlangt Verfügbarkeits-Garantien 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Digitalisierung
500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
Artikel
  1. Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
    Bundesservice Telekommunikation
    Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

    Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.

  2. Volkswagen Payments: VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken
    Volkswagen Payments
    VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken

    Volkswagen entlässt einem Bericht nach einen Mitarbeiter, nachdem dieser Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit von Volkswagen Payments äußerte.

  3. Frequenzen: Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne
    Frequenzen
    Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne

    Jochen Homann könnte vor seinem Ruhestand noch einmal Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica erfreuen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /