Abo
  • Services:

Giga: Boomender ASP-Markt verlangt Verfügbarkeits-Garantien

Bislang gibt es laut Giga nur einen einzigen ASP in Europa, der mit einer 100-prozentigen Verfügbarkeit wirbt: Integra. Integra ist auf komplexes Webhosting großer E-Applikationen spezialisiert und kommt dennoch bei komplexen Anwendungen nicht völlig ohne eine vorgeplante Downtime aus. Zudem gilt die 100-Prozent-Garantie nur während der Hauptlastzeiten der Server, in denen jeder Ausfall besonders schmerzhaft ist. Allerdings sei Integra zugute zu halten, dass sich die per Service Level Agreement (SLA) vertraglich zugesicherte Gewährleistung auf das komplette Anwendungssystem bezieht, nicht nur auf einen Webserver oder die technische Basisinfrastruktur, und dass die SLA-Verträge beträchtliche Schadensersatzansprüche im Fehlerfall vorsehen.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen

Einen anderen Weg gehe der ASP Conxion mit einer 99,999-prozentigen Verfügbarkeitsgarantie völlig ohne Ausfallzeiten. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass die Firmenkundschaft selbst weitreichende Sicherheitsmaßnahmen trifft (z.B. vollständige Spiegelung an mehreren Orten über die Erdkugel verteilt). Gravierender: Wenn es schief geht, zahlt Conxion lediglich die Hostingkosten für einen Monat zurück. Weitergehende Schadensersatzforderungen sind ausdrücklich ausgeschlossen.

Die geringe Zahl der Verfügbarkeitsangebote führt die Giga Information Group auf einen stark fragmentierten ASP-Markt insbesondere in Europa zurück. Außer Integra ist derzeit kein anderes europäisches Unternehmen aktiv, das von Anfang an ausschließlich auf das ASP-Geschäft fokussiert war. Alle anderen ASP-Angebote entstammen der Zusammenarbeit zwischen Softwareherstellern wie beispielsweise Oracle und SAP einerseits und Telekommunikationsgesellschaften wie Deutsche Telekom, BT und Cable & Wireless andererseits. Der deutsche ASP EinsteinNet, auf dem Weltwirtschaftsgipfel in Davos mit viel Vorschusslorbeeren gestartet, habe gar eine Telekommunikationslizenz erworben, um künftig ein eigenes virtuelles privates Netz (VPN) für den ASP-Betrieb aufzubauen. Die Telekom-Verbindungen in die SLA-Verträge einzubeziehen würde allerdings viel Mut zum Risiko erfordern, analysiert die Giga Information Group.

 Giga: Boomender ASP-Markt verlangt Verfügbarkeits-Garantien
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  2. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  3. 587,37€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 696,11€)
  4. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.

Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /