Abo
  • Services:

Rekordquartal für Ricardo.de AG

Handelsvolumen erreicht knapp 60 Millionen DM

Die Ricardo.de AG wuchs auch im 3. Quartal des Geschäftsjahres 99/00 mit hohem Tempo: Gegenüber dem 2. Quartal stieg der Umsatz um 60 Prozent auf 15,4 Millionen DM. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erhöhte sich der Umsatz um 1.400 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum sehr guten Umsatzergebnis trugen erstmalig Werbeeinnahmen in nennenswertem Umfang bei. Der Verlust im Kerngeschäft des 3. Quartals fiel mit 4,6 Millionen DM etwas geringer aus als im 2. Quartal.

Stellenmarkt
  1. Dederichs GmbH, Euskirchen
  2. Controlware GmbH, München

Darüber hinaus hat Ricardo 9,8 Millionen DM - davon 4,7 Millionen DM nicht-cash-wirksame Goodwill-Abschreibung - investiert in Expansion. Das Konzernergebnis pro Aktie betrug damit im 3. Quartal minus 0,94 Euro.

Am 31.3.00 zählte das Unternehmen europaweit 670.000 registrierte Mitglieder im Vergleich zu 414.000 registrierten Mitgliedern am Ende des 2. Quartals. Aktuell sind über 700.000 Mitglieder registriert. Der Wert der über Ricardo gehandelten Ware inklusive der Tochtergesellschaften stieg von 40 Millionen DM im 2. Quartal auf 59,5 Millionen DM im 3. Quartal. Die Zahl der Seitenabrufe betrug im 3. Quartal 121,4 Millionen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (bei otto.de)
  2. 125,99€
  3. (u. a. Ni No Kuni 2 29,99€, Dark Souls 3 25,49€)
  4. 199,00€

Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Test

Das aktuelle XPS 13 entspricht vom Gehäuse her dem Vorgänger, allerdings sitzt die Webcam nun oberhalb des Displays und vor dem matten Panel befindet sich keine spiegelnde Scheibe mehr. Zudem fallen CPU-Geschwindigkeit und Akkulaufzeit höher aus.

Dell XPS 13 (9380) - Test Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse
Microsoft
Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
Von Sebastian Grüner

  1. Services Gemeinsames Accenture Microsoft Business arbeitet bereits
  2. Business Accenture und Microsoft gründen gemeinsame Service-Sparte
  3. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud Wo die Cloud hilft - und wo nicht

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /