Abo
  • Services:

Preisrecherche Apple-Rechner - Mac-Preise im Überblick

PowerBook G3

PowerBook
PowerBook
Die PowerBooks richten sich vornehmlich an professionelle Anwender: Mit nur einem Akku halten Apples neueste Notebooks nun maximal 10 Stunden durch. Als Display dient ein Aktiv-Matrix-Display (14,1 Zoll), für schnelle 3D- und DVD-Grafik sorgt ein ATI-Rage-Mobility-128-AGP-2X-Grafikchip mit 8MB SDRAM. In Verbindung mit dem integrierten DVD-Laufwerk wird das Powerbook zum tragbaren Entertainment-Center.

Stellenmarkt
  1. IFAK Institut GmbH & Co. KG, Taunusstein
  2. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe

Es gibt zwei PowerBook-Modelle:

PowerBook G3/400
- 64MB SDRAM
- 1MB L2-Cache
- 6GB-Festplatte
- 6x-DVD-ROM


PowerBook G3/500
-128MB SDRAM
- 1MB L2-Cache
- 12GB-Festplatte
- 6x-DVD-ROM


Beide bieten einen VGA-, einen SVHS-Video-Ausgang sowie USB- und FireWire-Anschlüsse.

Optional können die neuen Portables mit Apples funkgestützter Netzwerklösung AirPort ausgerüstet werden. In Verbindung mit der neuen professionellen Videoschnittsoftware Final Cut Pro 1.2 wird aus dem mit zwei FireWire-Ports versehenen PowerBook ein komplett ausgestattetes, mobiles DV-Video-Studio.

table width="100%" border="0" cellspacing="2" cellpadding="2" bgcolor="#FFFFFF"> Anbieter G3 400 G3 500 Avitos     A&M Computer 5775,00 8160,00 Apple Store 5999,00 8499,00 Cassandra 5799,00 8099,00 CCC 5799,00 7999,00 Cyberport 5499,00 7849,00 Gottschalk & Dalka 5749,00 8129,00 Gravis 5799,00 8199,00 MacTrade 5444,00 7699,00 MacWarehouse 5599,00 7899,00 Pandasoft 5798,00 8198,00 Playmax 5499,00 7799,00

Legende: Produkte mit ausgegrauten Preisangaben waren beim jeweiligen Anbieter zum Zeitpunkt der Preisrecherche (17.04.2000) nicht oder nur auf Bestellung erhältlich.

 Preisrecherche Apple-Rechner - Mac-Preise im Überblick
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Resident Evil 2 Remake - Fazit

Bei Capcom haben sie derzeit in Sachen Horror ein monstermäßig gutes Händchen.

Resident Evil 2 Remake - Fazit Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
    Android-Smartphone
    10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

    Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

    1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
    2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
    3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

      •  /