Abo
  • Services:

Preisrecherche Apple-Rechner - Mac-Preise im Überblick

iBook:

Das bonbonfarbene Einsteigernotebook iBook findet laut Apple besonders im Consumer- und im Ausbildungsbereich großes Interesse. Der "iMac für unterwegs" ist in verschiedenen Farben und Modellen erhältlich:

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  2. Controlware GmbH, Ingolstadt

iBook (Blue)
iBook (Blue)
Die iBooks in den Farben Tangerine (Orange) und Blueberry (Blau) bieten ein 12,1-Zoll-TFT-Display, einen 300MHz-PowerPC-G3-Prozessor, einen 512KB großen L2-Cache, 64MB SDRAM, eine 6GB-Festplatte, ein 24fach-CD-ROM-Laufwerk, ein internes 56k-Modem und einen integrierten 10/100Base-T-Ethernet-Anschluss. Eine kleinere Version mit 32MB SDRAM und einer 3,2GB-Festplatte ist ebenfalls zu haben.

Das iBook Special Edition ist nur in Graphite (Graphitgrau) erhältlich und unterscheidet sich von den beiden anderen Modellen durch eine höhere Taktrate von 366MHz.

table width="100%" border="0" cellspacing="2" cellpadding="2" bgcolor="#FFFFFF"> Anbieter G3 300 (64mb) G3 300 (32mb) G3 366 SE Avitos 3699,00     A&M Computer       Apple Store 3749,00   4249,00 Cassandra 3698,00   4148,00 CCC 3649,00   4129,00 Cyberport 3599,00   4079,00 Gottschalk & Dalka 3699,00   4299,00 Gravis 3699,00 2999,00 4199,00 MacTrade 3497,00 3449,00 3975,00 MacWarehouse 3599,00   4079,00 Pandasoft 3698,00   4198,00 Playmax 3698,00   3999,00

Legende: Produkte mit ausgegrauten Preisangaben waren beim jeweiligen Anbieter zum Zeitpunkt der Preisrecherche (17.04.2000) nicht oder nur auf Bestellung erhältlich.

 Preisrecherche Apple-Rechner - Mac-Preise im ÜberblickPreisrecherche Apple-Rechner - Mac-Preise im Überblick 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /