Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Dark Project 2 - The Metal Age

Der Ego-Schleicher kehrt zurück

Dank Eidos Interactive und Looking Glass Studios kehrt Garrett der Meisterdieb zurück, um wie eh und je seinen Unterhalt mit langen Fingern zu verdienen. In seiner Fantasywelt, ein mittelalterliches Ambiente gepaart mit moderner Technologie, werden in Robin-Hood-Manier die Reichen etwas erleichtert und die Bedürftigen, vor allem Garrett selbst, unterstützt.

Anzeige

Dark Project 2
Dark Project 2
Zu Beginn des Spiels müssen in erster Linie persönliche Dinge erledigt werden. Sein Freund Basso steckt in der Klemme, denn er möchte eine Zofe heiraten. Diese wird aber von ihrer Herrin gefangen gehalten, da ihr die Heirat verboten ist. Also dringt Garrett in das Anwesen ein, räumt den Weg frei und kann nebenbei die wohlhabende Dame um einige Schmuckstücke erleichtern. Im folgenden Einsatz wird kurzerhand in ein Lagerhaus eingebrochen, um eigene Schulden bezahlen zu können. Im späteren Verlauf kommt Garrett hinter das dunkle Intrigenspiel des Sheriffs Gorman Truart, der mit der Sekte der Mechanisten Geschäfte macht. Also setzt Garrett seine Qualitäten als Detektiv ein, um ihnen das Handwerk zu legen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Schwierigkeitsgrad kann für jeden Einsatz separat eingestellt werden, aber selbst die einfachste Stufe ist nicht ohne. Zum Beispiel müssen als Freizeitdieb lediglich Waren im Werte von 500 Goldstücken entwendet werden. Als Experte muss zusätzliches Geld verdient und eine Lieferung an eigene Interessenten umgeleitet werden. Außerdem darf niemand zu Tode kommen. Während den Einsätzen erbeutete Wertgegenstände und Gold werden im Spielverlauf nicht angesammelt, sondern müssen zwischen den Missionen in die Ausrüstung investiert werden, um nicht zu verfallen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Der Kaufmann bietet daher alles, was das Diebesherz erfreut. Angefangen von Dietrichen, Heil-, Unsichtbarkeits- und Antigravitationstränken bis hin zu Schwert, Knüppel und Pfeilen aller Art. So gibt es Standard-Breitkopfpfeile, Lärm-, Gas-, Feuer-, Wasser- und Moospfeile. Letztere können benutzt werden, um störende Lichter zu löschen und hallende Fußböden mit einem weichen und geräuschdämmenden Moosteppich zu belegen. Anhand dieser Ausrüstung lässt sich feststellen, dass Dark Project 2 kein typischer Ego-Shooter ist. Anstatt viele Gegner aus dem Weg zu räumen, gilt es, ihnen nach Möglichkeit auszuweichen und nicht unter die Augen zu kommen oder sich ihrer zumindest lautlos zu entledigen.

Spieletest: Dark Project 2 - The Metal Age 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. über Hays AG, Berlin
  4. über Duerenhoff GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Turi Create 4.0

    Apple macht KI-Framework zur Bilderkennung quelloffen

  2. LG 32UD99-W im Test

    Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR

  3. Jailbreak

    Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

  4. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  5. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

  6. Android-Verbreitung

    Oreo gibt die rote Laterne ab

  7. Q# und QDK

    Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  8. Corning

    3M verkauft seine Glasfaserproduktion

  9. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  10. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Es fehlt an Innovation

    Chero | 13:09

  2. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    elgooG | 13:08

  3. Halb OT: Serie "Mars" auf Netflix

    dopemanone | 13:08

  4. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    Trollversteher | 13:08

  5. Re: Und ich bin dabei!

    Trockenobst | 13:08


  1. 13:07

  2. 12:05

  3. 11:38

  4. 11:19

  5. 10:48

  6. 10:34

  7. 10:18

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel