Abo
  • Services:
Anzeige

Web-Scoring: Und der Kunde wird gläsern

Internet-Händler bewerten vorab die Zahlungsfähigkeit potenzieller Kunden

Wer in einer teuren Gegend wohnt, hat es leichter beim Einkauf im Netz. Wie die Zeitschrift Online Today in ihrer am Donnerstag erscheinenden Ausgabe berichtet, bewerten immer mehr Online-Händler die Zahlungsfähigkeit ihrer Kunden vor dem Kauf.

Anzeige

Je nach Wohnort, Alter oder Beruf wird der ahnungslose Kaufwillige bei Eingabe seiner Daten innerhalb von Sekunden als "guter" oder "schlechter" Kunde eingestuft. Während "gute" Kunden auf Rechnung einkaufen dürfen, müssen "schlechte" zunächst mehrfach per Nachnahme oder Kreditkarte bezahlen, bis sie zu den "guten" Kunden aufsteigen, so Online Today.

In einer Scoring-Software sei zum Beispiel jeder gespeichert, der sich schon mal ein Inkasso-Verfahren eingehandelt hat, also mutmaßlich eine schlechte Zahlungsmoral besitzt. Zusätzlich ist jede einzelne Straße in Deutschland bewertet. Dabei wird anhand ihrer Lage und des Zustandes der Häuser auf die Kaufkraft ihrer Bewohner geschlossen.

Thomas Schulte-Hürmann, Geschäftsführer von Primus-Online, setzt in seiner E-Mall voll auf Scoring: "Unsere Zahlungsausfälle liegen bei einer Quote von unter einem Prozent der Umsätze. Von Wettbewerbern, die Scoring nicht anwenden, weiß ich, dass die Ausfälle bei zehn Prozent und mehr liegen", so Schulte-Hürmann gegenüber dem Magazin.

Wer vermeiden will, dass über ihn Scoring-Daten existieren, sollte bei Gewinnspielen, Mailings, Telefon- oder Straßenumfragen keine persönlichen Angaben machen. Wie Hartmut Strube, Jurist der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, gegenüber Online Today ausführt, lassen alle diese Angaben die Datenakte legal anwachsen.

Die Folge: Firmen, die sich ganze Datenbanken kaufen, bombardieren den Kunden gezielt mit Werbung.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Ich bin mittlerweile wieder Windows/OSX Nutzer.

    ilovekuchen | 02:43

  2. Re: kein Mangel

    ilovekuchen | 02:37

  3. Re: Regierung kann die Betreiber nicht zwingen

    monosurround | 02:08

  4. Im video

    Codemonkey | 02:03

  5. Re: Schade.

    ManMashine | 01:54


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel